Daimler-Beschäftigte legen Arbeit nieder
Düsseldorfer Sprinter-WerkDaimler-Beschäftigte legen Arbeit nieder

Aus Protest gegen befürchtete Stellenverlagerungen ins Ausland sind am Dienstagmorgen Daimler-Beschäftigte im Düsseldorfer Sprinter-Werk in Streik getreten.

 
Arbeitsmarkt schwächelt etwas
2,8 Millionen ohne JobArbeitsmarkt schwächelt etwas

Meist sorgt das Ende der Sommerpause für einen kräftigen Schub auf dem Arbeitsmarkt - dieses Jahr scheint der Herbstaufschwung hingegen zu schwächeln. Eine Trendwende sei das aber nicht, versichert die Bundesagentur für Arbeit.

 
Fernbusse bringen Bahn auf Trab
Mehr WettbewerbFernbusse bringen die Bahn auf Trab

Bei Telefon- und Handyverbindungen hat es funktioniert, und auf dem Bahnmarkt funktioniert es ebenfalls: Werden Märkte geöffnet, sind die Verbraucher die Profiteure, kommentiert Wirtschaftsredakteur Klaus Köster.

 
Ford schockt mit Gewinnwarnung
Vor Pariser AutosalonFord schockt mit Gewinnwarnung

Kurz vor dem Auftakt des Pariser Autosalons verunsichert Ford die Branche mit einer Gewinnwarnung. Vor allem in Europa laufen die Geschäfte nicht wie erhofft - ein Schicksal, das auch anderen Unternehmen droht. An der Börse geraten Autowerte unter Druck.

 
Ticketkauf bei Bahn wird immer unübersichtlicher
Fahrkarten zu Billigkonditionen Unübersichtlicher Ticketkauf bei Bahn

[1] Alljährliche Preiserhöhungen, Verspätungen, gestrichene Nachtzüge in europäische Metropolen und der Wegfall der Autozüge – die Nachrichten, die der Staatskonzern Bahn produziert, könnten besser sein. Nun soll das Image aufpoliert werden – durch eine Nullrunde bei Zweite-Klasse-Reisenden.

 
Börsengang bringt 605 Millionen Euro
ZalandoBörsengang bringt 605 Millionen Euro

Zalando nimmt bei seinem Börsengang nicht ganz so viel Geld ein wie erwartet. Obwohl die Nachfrage groß und die Platzierung überzeichnet gewesen sein soll, legt der Online-Modehändler den Ausgabepreis nur knapp am oberen Ende der Preisspanne fest.

 
Sparte Apple in Irland Milliarden?
Unerlaubte SteuervergünstigungenSparte Apple in Irland Milliarden?

Apple steht im Verdacht, in Irland über Jahre hinweg von unerlaubten Steuervergünstigungen profitiert zu haben. Davon geht die EU-Kommission aus. In diesem Fall könnte es um Milliarden gehen.

 
Pilotenstreik sorgt kaum für Chaos
Flughafen FrankfurtPilotenstreik sorgt kaum für Chaos

Wieder streiken die Piloten der Lufthansa, wieder fallen Flüge aus. Der auf Langstreckenverbindungen aus Frankfurt beschränkte Ausstand trifft die Lufthansa aber nicht so hart wie bei frühreren Streiks. Mehr als die Hälfte der Flieger startet.

 
Die Lufthansa streicht 48 Flüge
Pilotenstreik am DienstagDie Lufthansa streicht 48 Flüge

Die Lufthansa hat aufgrund des für Dienstag angekündigten Pilotenstreiks 48 Langstreckenflüge von und nach Frankfurt gestrichen.

 
Deutsche Telekom kooperiert mit Cisco
Cloud-DiensteTelekom kooperiert mit Cisco

Die Deutsche Telekom und der amerikanische Netzwerk-Riese Cisco werden künftig bei Cloud-Diensten in Europa kooperieren. Der deutsche Konzern soll den europäischen Teil der Cisco-Plattform „Intercloud“ in Europa vermarkten.

 
Mifa beantragt Insolvenz
FahraddherstellerMifa beantragt Insolvenz

Die Mitteldeutsche Fahrradwerke AG ist der absatzstärkste deutsche Fahrradhersteller. Jetzt hat Mifa in Eigenverwaltung einen Insolvenzantrag gestellt.

 
Oracle kommt nach Deutschland
SAP-KonkurrentOracle kommt nach Deutschland

Der SAP-Konkurrent Oracle eröffnet zwei Rechenzentren in Deutschland. Sie sollen vor Jahresende in Frankfurt und München ans Netz gehen.

 
Telekom beschleunigt Umstieg
IP-Telefonie mit KündigungenTelekom beschleunigt Umstieg

Die Deutsche Telekom beschleunigt den Umstieg zum Telefonieren über das Internet in einigen Regionen mit Kündigungen der bestehenden Verträge.

 
Einmal raus – immer raus?
Ältere ArbeitsloseEinmal raus – immer raus?

Die Wirtschaft schreit nach Fachkräften, die Zahl der älteren Erwerbstätigen steigt. Trotzdem finden Arbeitslose über 50 oft keinen Job. Experten kritisieren auch, dass Firmen zu unflexibel sind.

 
Piloten wollen am Dienstag streiken
LufthansaPiloten wollen am Dienstag streiken

Was sich bereits angekündigt hat, ist jetzt Gewissheit. Die Piloten der Lufthansa wollen am Dienstag am Frankfurter Flughafen von 8 Uhr bis 23 Uhr streiken. Hintergrund ist der festgefahrene Tarifkonflikt.

 
Trotz Fachkräftemangel: Firmen meiden Ältere
Immer mehr ältere ArbeitsloseFirmen stellen Ältere nicht ein

Unternehmen und Verbände klagen lautstark über ihre Nöte, ihre Stellen zu besetzen. Doch die Bereitschaft, auf ältere Arbeitslose zurückzugreifen, bleibt gering - trotz des beklagten Fachkräftemangels.

 
Autos brauchen doch mehr Sprit
StudieAutos brauchen doch mehr Sprit

[1] Der tatsächliche Spritverbrauch vieler Autos liegt einer Studie zufolge deutlich über den Herstellerangaben. Die Autobranche sieht das anders.

 
Deutsche Fischzucht hinkt hinterher
Aquakultur-Boom Deutsche Fischzucht hinkt hinterher

Neun von zehn in Deutschland verzehrten Fischen kommen aus dem Ausland. Ein nationaler Strategieplan der Agrarminister will dies ändern. Doch die Fischereiverbände klagen über zu viele Auflagen für die Zucht.

 
Maas kämpft gegen zu hohe Dispozinsen
Mehr Transparenz gefordertMaas kämpft gegen zu hohe Dispozinsen

Zehn Prozent und mehr müssen viele Bankkunden für das Überziehen ihres Kontos zahlen. Die Bundesregierung will nun gegensteuern.

 
Opel informiert Kunden über Sicherheitsüberprüfung
Probleme bei Adam und CorsaOpel: dringende Sicherheitsprüfung

Opel hat am Freitagabend darüber informiert, dass bei einigen seit Mai 2014 ausgelieferten Fahrzeugen der Modellreihen Adam und Corsa ein Teil an der Lenkung nicht den Spezifikationen entspreche. Der Autobauer empfiehlt eine dringende Sicherheitsüberprüfung.