SAPTrübe Gewinnaussichten
Trübe Gewinnaussichten

Ein Umbau kostet. Das bekommt SAP erneut zu spüren. Doch der Softwarekonzern hat auf lange Sicht keine andere Wahl, wenn er Wettbewerbern die Stirn bieten will.

„Fragen der Gerechtigkeit betreffen alle“
Ökonom Thomas Piketty„Fragen der Gerechtigkeit betreffen alle“

Der französische Ökonom Thomas Piketty hat mit seinem Buch „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ eine weltweite Debatte darüber ausgelöst, wie Vermögen verteilt werden sollte. Im Interview spricht er über Gerechtigkeit und die Folgen der Euro-Krise.

 
Streik verursacht Millionenschaden
Deutsche BahnStreik verursacht Millionenschaden

Der Streik der Lokführer am vergangenen Wochenende hat der Deutschen Bahn einen Millionenschaden in zweistelliger Höhe beschert. Die genaue Summe ist noch offen.

 
Erst die Lokführer, jetzt die Piloten
StreiksErst die Lokführer, jetzt die Piloten

Nach dem Streikwochenende bei der Bahn bleibt die Frage, ob und wie sich die Tarifparteien annähern. Die Bahn wirft den Lokführern vor, sich „keinen Millimeter bewegt“ zu haben und fordert mehr Kompromissbereitschaft. Neue Streiks stehen bei der Lufthansa an.

 
Welche Rechte haben Reisende?
Streik bei Bahn und FluggesellschaftWelche Rechte haben Reisende?

Die Lokführer streiken und der Zug fährt nicht, der gebuchte Flug hebt wegen des Ausstandes der Piloten erst gar nicht ab. Das kostet Reisende nicht nur Nerven, sondern auch Geld. Haben Passagiere ein Recht auf Entschädigung?

 
GDL appelliert an Bahn
LokführerstreikGDL appelliert an Bahn

Im Streik um bessere Arbeitsbedingungen für die Lokführer haben sich die Deutsche Bahn und die GDL am Montag gegenseitig aufgefordert, aufeinander zuzugehen.

 
Piloten fliegen Montag und Dienstag nicht
Streik bei der LufthansaKeine Flüge Montag und Dienstag

[1] Von Montagmittag, 13 Uhr, bis Dienstag, kurz vor Mitternacht, wollen die Lufthansa-Piloten erneut ihre Arbeit niederlegen. Betroffen seien deutschlandweit alle Passagier-Flüge für die Kurz- und Mittelstrecke.

 
Fernbus-Anbieter Flixbus fährt Rekord ein
Dank StreikFernbus-Anbieter Flixbus fährt Rekord ein

Mit 30 Prozent mehr Umsatz an diesem Streik-Wochenende rechnet der Fernbus-Anbieter Flixbus. "Für uns war es ein Rekord-Wochenende", sagte Sprecherin Bettina Engert am Sonntag in München.

 
Mietwagenprojekt startet bald
Daimler und BahnMietwagenprojekt startet bald

Laut einem Bericht der "Wirtschaftswoche" steht die Verknüpfung der Dienste von Daimlers Carsharing-Tochter „Car2Go“ und den Flinkster-Autos der Deutschen Bahn kurz bevor. Man würden spätestens Anfang 2015 starten.

 
Bahnkunden können erstmal aufatmen
Sieben Tage kein StreikBahnkunden können erstmal aufatmen

Nach dem Bahnstreik am Wochenende hat die Lokführergewerkschaft GDL für die nächste Woche eine Streikpause in Aussicht gestellt. Verkehrsminister Alexander Dobrindt forderte Bahn und GDL erneut auf, den festgefahrenen Tarifkonflikt schnell zu entschärfen.

 
Die Heimat verlassen, um Azubi zu sein
Ausländische AzubisDie Heimat verlassen, um Azubi zu sein

In Deutschland finden Firmen keine Fachkräfte, im Ausland junge Leute keine Arbeit. Südwest-Firmen setzen – wenn auch verhalten – auf ausländische Azubis und Studenten. Die Betriebe können einiges voneinander lernen.

 
Notverkehr bei Fern- und Regionalzügen läuft
Streik bei der BahnNotverkehr auf der Schiene läuft

Laut Angaben der Bahn läuft der Ersatzfahrplan der Lokführer gut an, rund 30 Prozent der Fernzüge wären auf der Schiene. Auch bei der Regional- und S-Bahn liefe der Notverkehr. Reisende zeigen allerdings wenig Verständnis.

 
Google sucht neue Erfolgsformel
IT-GigantGoogle sucht neue Erfolgsformel

Dem amerikanischen Technologieunternehmen Google geht es gut. Noch. Denn im Kerngeschäft, der Werbung rund um die Suche im Internet, gibt es Anzeichen eines nachlassenden Erfolgs. Auch in Europa gibt es Probleme.

 
Trumpf trimmt sich auf Rendite
WerkzeugmaschinenbauTrumpf fährt hohe Gewinne ein

Der Maschinenbauer Trumpf häutet sich. Im vergangenen Geschäftsjahr hat das Unternehmen eine Bank gegründet, einen Geschäftsbereich abgestoßen und mehrere neue Firmen hinzugekauft. Ziel ist es, noch profitabler zu werden.

 
Neues Angebot für GDL
Deutsche BahnNeues Angebot für GDL

[1] Die Deutsche Bahn hat der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) ein neues Angebot vorgelegt. Damit soll verhindert werden, dass der fürs Wochenende angekündigte Streik wirklich stattfindet.

 
Lokführer streiken am Wochenende
Bahn unter DruckLokführer streiken am Wochenende

[2] Die Lokführer erhöhen noch einmal den Druck auf die Bahn: Am Wochenende wird wieder gestreikt. Der Ausstand beginnt im Güterverkehr, am Samstag ist dann auch der Fern-, Regional- und S-Bahnverkehr dran. Die Bahn ist stinksauer.

 
Hunderte Stellen fallen bei O2 und E-Plus weg
Telefónica DeutschlandHunderte Jobs fallen bei O2 und E-Plus weg

Durch den Zusammenschluss mit E-Plus ist Telefónica Deutschland mit seiner Marke O2 zum größten Mobilfunkanbieter in Deutschland aufgerückt. Nun fallen Hunderte Arbeitsplätze weg.

 
Dünner Stoff
Kommentar zum TextilbündnisDünner Stoff

Beim Thema Nachhaltigkeit wird viel gesprochen, aber wenig getan, meint Wirtschaftsredakteurin Anne Guhlich.

 
Wenig Freunde für Textilbündnis gegen Ausbeutung
BilligproduktionWenig Freunde für Textilbündnis

Einstürzende Produktionshallen, ausgebeutete Näherinnen – die Nachrichten aus den Produktionsländern der deutschen Textilindustrie sind unerträglich. Ein freiwilliges Bündnis soll Klarheit schaffen.

 
CDU-Landräte werden zu Windmüllern
Erneuerbare EnergienCDU-Landräte drehen das große Rad

[1] Jahrelang verdiente der Zweckverband OEW gut an den Großkraftwerken des Energiekonzerns EnBW. Das hat sich geändert. Daher steigt man nun in ein neues Geschäft ein: Die Windenergie.

 
Das große Chaos bleibt aus
Pilotenstreik beendetDas große Chaos bleibt aus

Um Mitternacht endet der Pilotenausstand bei Germanwings. Einer Lösung des Tarifstreits näher sind Lufthansa und Gewerkschaft Cockpit aber nicht.