Stuttgart und RegionKurioses der Polizei aus dem Juni
Kuriose Meldungen der Polizei aus dem Juni

Auch im Juni hatte der Polizeibericht für Stuttgart und die Region wieder einige Meldungen parat, die eher zum Schmunzeln waren. Wir haben sie für Sie gesammelt.

Landkreise Stuttgart und Region Landkreis Ludwigsburg Landkreis Rems Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Stadtbezirke Stuttgart Göppingen Esslingen Böblingen Rems-Murr Kreis Ludwigsburg Ludwigsburg
„Es fehlten jahrelang die Vorbilder“
Migranten in den Medien„Es fehlten jahrelang die Vorbilder“

Jeder fünfte Einwohner Deutschlands hat einen Migrationshintergrund. Eine Vielfalt, die die deutschen Medien nicht widerspiegeln, kritisiert die Politologin Ferda Ataman. Um dieses Thema geht es auch bei einer Podiumsdiskussion an diesem Dienstag, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek. Der Eintritt ist frei.

 
Stadt muss Jugendliche wahrnehmen
Kommentar zu BolzplätzenStadt muss Jugendliche wahrnehmen

Kinder und Jugendliche, die – aus welchen Gründen auch immer – nicht im Verein kicken wollen, haben in Stuttgart ein Problem. Die Bolzplatz-Situation in der Stadt sei beschämend, findet unser Kommentator Nils Mayer.

 
2 Fotos
74-jährige Frau wird vermisst
Stuttgart74-jährige Frau vermisst

Seit Sonntagabend wird die 74-jährige Winfriede Reitinger aus Stuttgart-Zuffenhausen vermisst. Die Polizei bittet die Bevölkerung bei der Suche um Mithilfe.

 
Viele Spielfelder in marodem Zustand
Bolzplätze in StuttgartViele Spielfelder in marodem Zustand

130 Bolzplätze verteilen sich über das Stadtgebiet. Viele von ihnen haben ihre beste Zeit hinter sich. Die Vertreter der Jugend in Stuttgart fordern, dass mehr Spielfelder gebaut und saniert werden.

 
Erste Sanierung nach nur zwei Jahren
Affenhaus in Stuttgarter WilhelmaErste Sanierung nach nur zwei Jahren

[1] Im Gorillagehege des neuen Affenhauses der Wilhelma stehen schon wieder Bauarbeiter an. Der Boden muss saniert werden. Silberrücken Kibo und seine Gruppe halten sich derweil in der Außenanlage auf. Das Wetter scheint zumindest auf der Seite der Gorillas - Regen ist vorerst nicht in Sicht.

 
Ein mühsamer Weg zu  neuen Stuttgarter Stäffele
TreppenanlagenEin mühsamer Weg zu neuen Stäffele

Als bauliche Kulturgüter sind die Stuttgarter Stäffele untrennbar mit der Landeshauptstadt verbunden. Was nur wenige wissen: Viele Staffeln wurden einst geplant, aber nie gebaut. Dabei könnten Fußgänger in Hanglagen an vielen weiteren Stellen von solchen Treppenanlagen profitieren.

 
In Abhängigkeit von Taxifahrern geraten
KernenStatt Bus und Bahn jetzt Fahrt im Taxi

Traute Peters und Herbert Kühnel beschweren sich über Gefahrstellen am S-Bahn-Halt und an einer Bushaltestelle in Rommelshausen.

 
29. Juni: Falscher Polizist beraubt 32-Jährigen
Blaulicht aus Stuttgart29. 6.: Falscher Polizist nach Raub gesucht

In der Nacht zum Montag wird ein 32-Jähriger in Bad Cannstatt von einem vermeintlichen Polizisten festgehalten, während eine Komplizin den Mann ausraubt. Anschließend hagelt es Schläge - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Endlich barrierefrei im „Krokodil“
Körperbehinderten-VereinEndlich barrierefrei im „Krokodil“

Neue Heimat in einer ehemaligen Fabrikhalle: Der Körperbehinderten-Verein ist von Vaihingen ins ehemalige Baur-Areal in Berg gezogen. Dort gibt es nicht nur mehr Platz, sondern erstmals auch barrierefreie Räume.

 
Clash der Tanzkulturen
Tanzfestival „Colours“Clash der Tanzkulturen

Die Compagnie Käfig mixt beim Tanzfestival „Colours“ Hip-Hop und Asiatisches. So organisch-elastisch hat man Breakdance selten gesehen, und der klassische Tanz der Taiwanerinnen, die mit den Hip-Hoppern Duos bilden, fügt sich harmonisch in das Bild.

 
Spaß mit dem stärksten Mädchen der Welt
FellbachSpaß mit dem stärksten Mädchen der Welt

Beim Kinderkulturfest rund ums Fellbacher Rathaus haben Pippi Langstrumpf und Herr Nilsson den Ton angegeben. Viele Kinder schätzen die Figur von Astrid Lindgren, weil sie so stark und unabhängig ist.

 
6 Fotos
Anhänger mit 25 Tonnen Erde kippt um
B10 bei ReichenbachAnhänger mit 25 Tonnen Erde kippt um

Am Montagvormittag platzt am Lkw eines 50-Jährigen auf der Bundesstraße 10 bei Reichenbach an der Fils ein Reifen, der Anhänger des Lkw kippt um und verteilt seine Ladung auf der Straße. Autofahrer müssen derzeit noch mit Behinderungen rechnen.

 
Warum Eric Gauthier nach London soll
Tanzfestival ColoursWarum Eric Gauthier nach London soll

Smart, charmant, verbindlich: Wenn Eric Gauthier anklopft, dann findet sich Geld für ein Festival, und selbst der VfB-Kapitän eilt, um auf der Bühne Freistöße zu schießen. So staunt Stuttgart über die getanzte Vielfalt.

 
Vernetzung mit Ausblick
Robert-Bosch-KrankenhausVernetzung mit Ausblick

Kurze Wege und ständiger Austausch zwischen den Ärzten sind in der Medizin wichtig. Das Robert-Bosch-Krankenhaus am Burgholzhof hat mit einem Neubau die Voraussetzungen geschaffen.

 
29. Juni: Gartenparty endet mit Schlägen
Blaulicht aus der Region Stuttgart29.6.: Gartenparty endet mit Schlägen

Vermutlich weil einem 44-Jährigen die Party seiner jungen Nachbarn in der Nacht zum Sonntag zu laut ist, kommt es in Hildrizhausen zu einer Auseinandersetzung. Schließlich schlug der ältere Mann einem 19-Jährigen ins Gesicht. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Räuber gibt sich als Polizist aus
Zeugen gesucht in Bad CannstattRäuber gibt sich als Polizist aus

Ein 32-jähriger Mann wurde laut der Polizei in der Nacht zum Montag an der König-Karl-Straße beraubt. Der Dieb hatte sich zunächst als Beamter der Kriminalpolizei ausgegeben. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

S-21-Gegner schmeckt Freispruch nicht
Friedensforscher vor GerichtS-21-Gegner schmeckt Freispruch nicht

[4] Wolfgang Sternstein, 76 Jahre alter Friedensforscher und Stuttgart-21-Gegner, steht wegen Nötigung vor dem Landgericht. Der Aktivist will seinen Fall vors Verfassungsgericht bringen und bittet deshalb um einen Schuldspruch.

77-Jährige von Stadtbahn erfasst und schwer verletzt
Stuttgart-Wangen77-Jährige von Stadtbahn erfasst

Eine 77-Jährige will am Montagvormittag in Stuttgart-Wangen die Gleise der Stadtbahn überqueren, als sie von einer Bahn angefahren wird. Die Frau kommt in eine Klinik, der Stadtbahnverkehr wird unterbrochen.

Was viele bewegt
Jackson Browne liveSongs, die vielen aus dem Herzen sprechen

Ovationen im Stehen schon vor dem ersten Ton – solche Ehre wird nicht vielen Künstlern zuteil. Jackson Browne hat sich dafür am Samstag in der Liederhalle bedankt mit über zweieinhalb Stunden voller Song-Perlen, in denen er die amerikanische Seele ausleuchtet.

4 Fotos
Gut gebrüht, die Herren!
Trend zu FilterkaffeeGut gebrüht, die Herren!

Kaffee ist nicht nur schwarz, heiß und bitter. Was Kaffee alles sein kann, zeigen Betreiber des Mókuska Caffès und von 8 Days A Week. Hier erlebt Filterkaffee nun auch in Stuttgart seine Renaissance

Im sonnigen Schwaben fühlt er sich wohl
RenningenIm sonnigen Schwaben fühlt er sich wohl

Der in Renningen lebende Schauspieler Ernst Konarek wird heute 70 Jahre. Passend dazu hat das von ihm dramatisierte Theaterstück „Ich werde nicht hassen“ in Hamburg den Monica-Bleibtreu-Preis bekommen. Ein Porträt des umtriebigen Österreichers.