Trotz FlughafenanbindungFernbushalt in Zuffenhausen soll bleiben
Fernbushalt in Zuffenhausen soll bleiben

Trotz der Pläne für einen Fernbusbahnhof am Flughafen: Der Fernbusbahnhof im Stuttgarter Stadtbezirk Zuffenhausen sollte nach Auffassung des Verkehrsclubs Deutschland erhalten werden. Dieser habe sich bei den Fahrgästen gut etablieren können.

Landkreise Stuttgart und Region Landkreis Ludwigsburg Landkreis Rems Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Stadtbezirke Stuttgart Göppingen Esslingen Böblingen Rems-Murr Kreis Ludwigsburg Ludwigsburg
Whats goes stürmt auf Platz zwei der deutschen Albumcharts
Die Orsons"What's goes" stürmt auf Platz zwei

Die Stuttgarter HipHop-Combo "Die Orsons" sind am Montag mit ihrem aktuellen Album "What's goes" auf dem zweiten Platz der deutschen Albumcharts eingestiegen. Bald rocken die vier Rapper das LKA Longhorn.

 
9 Fotos
Die prächtigen Magnolien blühen
Stuttgarter WilhelmaDie prächtigen Magnolien blühen

Nicht zu früh, nicht zu spät: In diesem Jahr öffnen die Magnolien in der Stuttgarter Wilhelma auf den Punkt ihre Blüten. Hoffentlich macht das stürmisch-regnerische Wetter der Pracht nicht schnell den Garaus.

 
Endlich: Neue Brücke beim Bärensee
Stahlkontruktion kommtEndlich: Neue Brücke beim Bärensee

Die Radfahrer und Fußgänger im Naherholungsgebiet rund um den Bärensee dürfen hoffen: Die Geh- und Radwegbrücke über die Magstadter Straße soll nach rund fünf Jahren Sperrung endlich durch einen Neubau ersetzt werden. Die Stuttgarter Stadträte haben grünes Licht gegeben.

 
BMW-Erlkönig wird untersucht
Nach Unfall in StuttgartBMW-Erlkönig wird untersucht

Nach dem Unfall mit einem Polizeibus in Stuttgart wird der BMW-Erlkönig am Dienstag genauer untersucht. War der Fahrer zu schnell unterwegs?

 
Stuttgarts Downhiller machen Druck
Radszene „stinksauer“Stuttgarts Downhiller machen Druck

Die erneute Verzögerung beim Bau der Downhillstrecke im Stuttgarter Süden sorgt in der Radszene für Empörung. So wurde der von Stadtrat Ralph Schertlen einberufene Ortstermin am Samstag zur Protestkundgebung.

 
Zum Tod von Tine
Nachruf auf Tine RaetzerZum Tod von Tine

Tine Raetzer, Musikerin, Künstlerin und Seele des Szenelokals Stella, ist am Freitag an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben.

 
Dialog trotz Differenzen
Missbrauchsfall BrüdergemeindeDialog trotz Differenzen

Nachdem das erste Treffen der Steuerungsgruppe am 13. März vor allem die Differenzen zwischen Brüdergemeinde und Interessengemeinschaft der Heimopfer Korntal verdeutlicht hatte, nutzten am Samstag beide Seiten die Chance, sich im Rahmen eines Heimopfer-Treffens auszutauschen.

 
6 Fotos
Automobile von unschätzbarem Wert
40 Oldtimer versteigertAutomobile von unschätzbarem Wert

Zum ersten, zum zweiten – 2,4 Millionen, aber kein Ruf. Der Käufer des Mercedes 540 Cabriolet A aus dem Jahr 1938 hat nur dezent seine Nummer hochgehalten. Am Samstag hat das Auktionshaus Bonhams 40 Oldtimer im Mercedes-Benz-Museum versteigert.

 
4 Fotos
Stuttgart 21-Gegner geben nicht auf
Viertes BürgerbegehrenStuttgart 21-Gegner geben nicht auf

[2] Stuttgart-21-Gegner haben am Montag bei Stuttgarts OB Fritz Kuhn 20.000 Unterschriften abgegeben, die als Grundlage für ein mögliches Bürgerbegehren dienen sollen.

 
Wagenburgtunnel nach Unfall gesperrt
Stuttgart-OstWagenburgtunnel nach Unfall gesperrt

Am Montagnachmittag kommt es im Wagenburgtunnel zu einem Unfall mit vier beteiligten Autos und einem Lkw. Fünf Menschen, darunter ein elfjähriges Mädchen, wurden verletzt. Der Tunnel musste für rund zwei Stunden gesperrt werden.

 
25 Fotos
Turm nicht vor Dezember wieder offen
Fernsehturm StuttgartTurm nicht vor Dezember wieder offen

[3] Seit zwei Jahren ist das Wahrzeichen Stuttgarts für Besucher geschlossen, im Herbst hoffte man den Fernsehturm wieder öffnen zu können. Nun teilte der SWR jedoch mit, der Turm sei erst im Dezember wieder zugänglich.

 
Wundervoll, absurd, unendlich traurig
Woody Allen auf der BühneWundervoll, absurd, unendlich traurig

Woody Allen spürte 1982 in seinem Film „Mittsommernachts-Sex-Komödie“ verborgenen Begierden nach. Nun führt Susanne Heydenreich im Theater der Altstadt in einer Bühnenadaption von Jürgen Fischer vor, wie wundervoll, absurd und traurig das menschliche Mühen um die Liebe sein kann.

 
Gospelkonzerte und prominente Gäste
FellbachGospelkonzerte und prominente Gäste

Veranstaltungen des Stuttgarter Kirchentags finden auch in Fellbach statt. In den Sälen und Kirchen der Stadt werden prominente Gäste wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel erwartet.

 
30. März: Mit Flasche auf den Kopf geschlagen
Blaulicht aus Stuttgart30.3.: Flasche auf den Kopf geschlagen

Zwei betrunkene Männer geraten am frühen Sonntagmorgen in einem Warteraum des Stuttgarter Hauptbahnhofs in Streit. Plötzlich schnappt sich einer der beiden eine Bierflasche und zieht sie seinem Kontrahenten über den Kopf - weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
30. März: Täter flüchtet nach Messerattacke
Blaulicht aus der Region Stuttgart30.3.: Nach Messerattacke geflüchtet

Zwischen zwei Arbeitern kommt es am Samstag in Geislingen an der Steige zum Streit. Als der eskaliert, sticht der eine mit einem Messer auf den anderen ein und sucht dann das Weite - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Hohe Mieten als Preis für die Kaufkraft
Immobilien in StuttgartHohe Mieten als Preis für Kaufkraft

„Wenn die Mieten in der Region Stuttgart niedrig wären, wäre dies kein gutes Zeichen für den Standort“, sagt Thomas Bopp, Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart, bei der Mitgliederversammlung des Stuttgarter Haus- und Grundbesitzervereins am Samstagmorgen in der Liederhalle.

Mehrere Hundert Euro erbeutet
Trickdieb in Bad CannstattMehrere Hundert Euro erbeutet

An der Oberen Waiblinger Straße hat ein Trickdieb zugeschlagen. Er bat einen älteren Mann, ihm Münzen zu wechseln und stahl dabei unbemerkt mehrere 50-Euro-Scheine aus dessen Porte­mon­naie. Die Polizei sucht Zeugen.

StN-Lokalchef Hamann wechselt zur Bahn
Neuer S-21-SprecherStN-Lokalchef Hamann wechselt zur Bahn

[17] Jörg Hamann, seit acht Jahren ­Lokalchef der Stuttgarter Nachrichten, wechselt zur Deutschen Bahn AG. Er übernimmt spätestens ab dem 1. Oktober 2015 die Verantwortung für die Kommunikation der Projektgesellschaft Stuttgart–Ulm.