Die Karriere von Jogi LöwFreiburg, VfB - Weltmeister!
21 Fotos
Freiburg, VfB - Weltmeister!

Jogi Löw und die DFB-Elf. Das funktioniert nun schon seit 2004. 2014 steigt der Schwarzwälder mit dem Weltmeister-Titel in den Fußball-Olymp auf. Und das als Ehemaliger vom SC Freiburg und VfB Stuttgart. Eine erstaunliche Karriere in Bildern.

Jogi Löw bleibt Bundestrainer
DFB-TeamJogi Löw bleibt Bundestrainer

Jetzt ist es raus: Jogi Löw bleibt Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft. Der Mann aus dem Schwarzwald will seinen Vertrag in jedem Fall bis zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich erfüllen.

 
Diskussion um möglichen WM-Boykott
Fußball-WM 2018 in RusslandDiskussion um möglichen WM-Boykott

Angesichts der Eskalation der Gewalt im Ukraine-Konflikt werden Forderungen nach einem Boykott der Fußball-WM 2018 in Russland laut. Politiker der Union und der Grünen sind dafür, SPD-Chef Gabriel dagegen. Die FIFA lässt eine solche Diskussion in der Regel kalt.  

 
Thomas Müller sicher: Löw bleibt!
DFB-TeamThomas Müller sicher: Löw bleibt!

Bleibt Jogi Löw Bundestrainer der DFB-Elf oder nicht? Noch immer ist die Frage nach dem zukünftigen Nationaltrainer nicht geklärt. Thomas Müller vom FC Bayern ist sich aber sicher: Der Weltmeister-Trainer macht weiter.

 
„Vom Aufstieg träumen darf jeder“
Dritte Liga Fußball„Vom Aufstieg träumen darf jeder“

Vor Beginn jeder Saison stehen die Trainer der württembergischen Fußball-Drittligaclubs Rede und Antwort. Das Trio Horst Steffen (Stuttgarter Kickers), Jürgen Kramny (VfB Stuttgart II) und Rüdiger Rehm (SG Sonnenhof Großaspach) war sich einig: Es wird an der Tabellenspitze spannend.

 
Rodríguez wechselt zu Real Madrid
"Ich bin sehr glücklich"Rodríguez wechselt zu Real Madrid

Der WM-Torschützenkönig James Rodríguez wechselt für sagenhafte 80 Millionen Euro zu den Königlichen. Der 23-jährige Kolumbianer bekommt das Trikot mit der legendären 10. Toni Kroos, der vor fünf Tagen in Madrid präsentiert wurde, läuft mit der 8 auf.

 
4 Fotos
„Wollte nur mal sehen, wie der Ball fliegt“
Carlos Dunga beim VfB„Wollte nur sehen, wie der Ball fliegt“

Samba-Show zur Begrüßung, Zoff am Ende: Erinnerungen an die Zeit von Carlos Dunga ( „Der Ball ist aus Leder, das kommt von der Kuh, die Kuh grast – und deshalb will der Ball immer auf den Rasen runterfallen") beim VfB Stuttgart zwischen 1993 und 1995.

 
Video
Mit Carlos Dunga soll Seleção wieder Mut schöpfen
Früherer VfB-Stuttgart-StarMit Dunga soll Seleção wieder Mut schöpfen

Wie erwartet ist Carlos Dunga als neuer Trainer der brasilianischen Seleção präsentiert worden. Der frühere Profi beim VfB Stuttgart soll Brasilien zu neuer Stärke führen.

 
Jogi Löw wird Ehrenbürger
Schönau ehrt BundestrainerJogi Löw wird Ehrenbürger

Jogi Löw wird eine große Ehre zuteil. Erst Weltmeister mit dem DFB-Team, jetzt auch noch Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau im Schwarzwald. Und auch das Stadion soll zukünftig den Namen des Bundestrainers tragen.

 
Empfang für Bundestrainer Löw
FreiburgEmpfang für Bundestrainer Löw

Jogi Löw hat die deutsche Nationalmannschaft zum WM-Titel in Brasilien geführt. Dafür soll der Bundestrainer nun geehrt werden. Seine Heimat bereitet sich auf eine große Ehrung des Weltmeister-Trainers vor.

 
Lahm: Es geht auch ohne mich
DFB-Kapitän zum RücktrittLahm: "Es geht auch ohne mich"

Der Rücktritt von Philipp Lahm aus dem DFB-Team kam für viele überraschend. Jetzt hat sich der bisherige Kapitän des Weltmeisters zum ersten Mal zu seinem Ende in der Nationalmannschaft geäußert.

 
Niersbach erwartet klares Signal von Löw
Nach der Fußball-WMVon Löw wird klares Signal erwartet

Der Traum von einem neuen Sommermärchen - DFB-Chef Niersbach erwartet noch vor dem Urlaub ein klares Signal von Bundestrainer Löw. Mit dem Weltmeister-Coach sollen erste EM-Weichen gestellt werden.

 
Joachim Löw wird es bei EM 2016 richten
Wolfgang NiersbachLöw wird es bei EM 2016 richten

Alles geklärt, ist laut Wolfgang Niersbach in Sachen Bundestrainer-Frage. Der DFB Präsidentist sicher, dass Joachim Löw die deutsche Nationalelf auch zur Europameisterschaft 2016 führt.

 
Ohne Lahm hat Löw ein Problem
Kommentar zu Philipp LahmOhne Lahm hat Löw ein Problem

Ohne Sorgenfalten wird Bundestrainer Löw Lahms Rücktritt Entschluss nicht aufgenommen haben. Ihm kommt der einzige Außenverteidiger auf Weltniveau abhanden, meint Sport-Redakteur Dirk Preiß.

 
Video9 Fotos
Gibt er am 3. September noch ein Abschiedsspiel?
Lahm sagt DFB-Team AdieuGibt er am 3. September noch ein Abschiedsspiel?

Er hinterlässt eine große Lücke: DFB-Kapitän Philipp Lahm hat am Freitag seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet. Am 3. September soll er würdig verabschiedet werden.

 
Video15 Fotos
Philipp, es war mir eine Ehre
Reaktionen auf Lahm-Rücktritt"Philipp, es war mir eine Ehre"

[1] Mit großem Respekt aber auch ein wenig Wehmut ist Philipp Lahms Entscheidung aufgenommen worden, der Nationalmannschaft den Rücken zu kehren. Auch Lahms Teamkollegen Podolski, Schürrle und Özil zogen den Hut.

 
33 Fotos
Vom Lehrling beim VfB Stuttgart zum Weltmeister
Die Karriere des Philipp LahmVom VfB-Lehrling zum Weltmeister

Er war der kleine, aber einflussreiche Leitspieler der DFB-Elf. Jetzt hat sich Philipp Lahm dazu entschlossen, aufzuhören, wenn es am schönsten ist: Mit dem Weltmeistertitel. Eine Rückblick auf eine Ausnahmekarriere in der deutschen Nationalmannschaft.

 
Argentinier stören sich nicht am Gaucho-Tanz
Weltmeister und #gauchogateArgentinier stören sich nicht am Gaucho-Tanz

Im Netz wird eine Tanzeinlage der WM-Sieger heiß diskutiert. DFB-Chef Niersbach bedauert die Irritationen. Nicht wenige Beobachter – auch in Argentinien – halten die Kritik am Gaucho-Tanz der Weltmeister für völlig überzogen.

 
Uefa reagiert auf Krisenherde
Keine Spiele in IsraelUefa reagiert auf Krisenherde

Die Uefa hat auf die Situation in den politischen Krisenherden in Israel und der Ukraine reagiert und Spiele in Israel untersagt. Auch dürfen Teams aus der Ukraine und Russland nicht gegeneinander antreten.

 
DFB-Team endlich wieder Erster
WeltranglisteDFB-Team endlich wieder Erster

Mit dem Weltmeister-Titel zurück auf den ersten Platz. Nach mehr als 20 Jahren hat sich das DFB-Team mal wieder auf den ersten Platz der Fifa-Weltrangliste vorgearbeitet. Und löst damit das beherrschende Team der vergangenen Jahre ab.

 
60-Cent-Marke für die Weltmeister
Sonderbriefmarke zur Fußball-WM60-Cent-Marke für die Weltmeister

Zum vierten Weltmeistertitel der deutschen Nationalmannschaft ist von Donnerstag an eine Sonderbriefmarke erhältlich. Die 60-Cent-Marke zeigt zwei Spieler im Zweikampf und ist in den Farben des Gastgeberlandes Brasilien gehalten.