UN-KlimagipfelDiCaprios Appell an die Politik
DiCaprio richtet eindringlichen Appell an Politik

Erst in der vergangenen Woche wurde er zum UN-Sonderbotschafter ernannt, jetzt hat Leonardo DiCaprio bereits seinen ersten großen Auftritt auf dem UN-Klimagipfel.

Gemeinsamer Kampf gegen Ebola
Deutschland und USAGemeinsamer Kampf gegen Ebola

Das Africom-Kommando in Stuttgart hat bestätigt, dass Deutschland, Frankreich und die USA in Zukunft gemeinsam im Kampf gegen Ebola vorgehen wollen.

 
Große Resonanz auf Hilfe-Aufruf
Bundeswehr gegen EbolaGroße Resonanz auf Hilfe-Aufruf

Die von Ursula von der Leyen angeregte freiwillige Hilfe von Bundeswehr-Soldaten im Kampf gegen Ebola ist schon in den ersten 24 Stunden auf große Resonanz gestoßen.

 
UN: Hunderttausende Flüchtlinge
Syrer wollen in die TürkeiUN: Hunderttausende Flüchtlinge

Der Flüchtlingsstrom von Syrien in die Türkei reißt nicht ab. UN-Angaben zufolge muss sich die Türkei auf bis zu 400.000 weitere Flüchtlinge einstellen.

 
Ban: Klimawandel als größte Herausforderung
UN-KlimagipfelKlimawandel als größte Herausforderung

Geht es nach UN-Generalsekretär Ban Ki Moon besteht die größte Gefahr für die Menschen in den Folgen des Klimawandels. "Heute müssen wir die Welt auf einen neuen Kurs bringen.“

 
Kritik an Ermittlungsbehörden
NSU-ProzessKritik an Ermittlungsbehörden

Für die Verteidigung ist es eine Schlüsselfrage im NSU-Prozess: Hat Beate Zschäpe ihre betagte Nachbarin gewarnt, als sie die letzte Wohnung des NSU-Trios anzündete? Eine gesicherte Antwort darauf gibt es bis heute nicht. Sind daran auch die Ermittler mitschuldig?

 
Entführte deutsche Familie ist tot
JemenEntführte deutsche Familie ist tot

Seit fünf Jahren wurde im Jemen ein deutsches Ehepaar und dessen kleiner Sohn als Geiseln gehalten. Seitdem fehlte jede Spur von der Familie. Jetzt ist klar: Die Familie ist tot.

 
Israel schießt syrischen Kampfjet ab
GolanhöhenIsrael schießt syrischen Kampfjet ab

Über den Golanhöhen hat die isrealischen Armee in der Nacht einen syrischen Kampfjet abgeschossen. Es sei der erste bekannte Vorfall dieser Art seit den 70er Jahren.

 
USA beginnen Luftangriffe gegen IS
SyrienUSA beginnen Luftangriffe gegen IS

[1] Die USA führen den Kampf gegen die Sunnitenmiliz IS nun auch in Syrien. Das von einem blutigen Bürgerkrieg zerrüttete Land muss sich auf noch schwerere Kämpfe einstellen. Auch arabische Verbündete kämpfen mit.

 
Kommt kostenloses Internet im Zug?
Deutsche Bahn Kommt kostenloses Internet im Zug?

Können Fahrgäste der Deutschen Bahn in Zukunft kostenlos surfen? Bahnchef Rüdiger Grube lässt das weiterhin offen. Alexander Dobrindt hatte das im Vorfeld von der Bahn gefordert.

 
Sprecher der IS-Miliz fordert weltweite Anschläge
ISIS: Terror-AufrufIS-Miliz ruft zu Anschlägen auf

Der Sprecher der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) hat die Muslime in der Welt dazu aufgerufen, „Ungläubige“ rund um den Erdball zu ermorden. Bereits in einer früheren Schrift hatte er gezielt zu Selbstmordanschlägen in Europa aufgerufen.

 
Merkel will rasche Lösung im Gasstreit
Russland vs Ukraine Merkel will rasche Lösung im Gasstreit

Kanzlerin Angela Merkel will einen baldigen Weg aus dem Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine - gerade auch mit Blick auf bevorstehenden Winter. Den deutschen Unternehmen dankt sie für die Unterstützung ihres Kurses gegenüber Russland.

 
Paris verhandelt nicht mit Islamisten
In Algerien entführter FranzoseParis verhandelt nicht mit Islamisten

Islamisten sezten mit der Entführung eines Franzosen in Algerien Paris unter Druck. Regierungschef Valls lehnt Verhandlungen jedoch ab. Frankreichs Lufteinsätze gegen die IS-Miliz sollen weitergehen.

 
Unterstützung für de Maizières Pläne
Flüchtlings-DebatteUnterstützung für de Maizières

Thomas de Maizière bekommt Unterstützung von CDU und Grünen in der Flüchtlings-Debatte einer gleichmäßigeren Verteilung der Asylbewerber in Europa.

 
Separatisten ziehen Waffen zurück
OstukraineSeparatisten ziehen Waffen zurück

In der Ostukraine haben die Separatisten offenbar einen Teil ihrer Waffen aus der vereinbarten Pufferzone abgezogen. Derweil ist erneut von Verstößen gegen die Waffenruhe die Rede.

 
IS-Geisel kritisiert USA-Allianz
Neues VideoIS-Geisel kritisiert USA-Allianz

In einem neu afgetauchten Video der Terrormiliz Islamischer Staat hat eine britische Geisel das Bündnis der USA gegen den IS kritisiert. Der Geisel wird im Video keine Gewalt angedroht, auch ein IS-Kämpfer ist nicht zu sehen.

 
Maas einigt sich mit Koalitionsspitze
MietpreisbremseMaas einigt sich mit Koalitionsspitze

Die Mietpreisbremse kommt. Am Dienstag sich Justiz- und Verbrauerminister Heiko Maas mit den Spitzen der Koalition auf eine solche Obergrenze geeinigt.

 
Große Hoffnung auf USA
UN-KlimagipfelGroße Hoffnung auf USA

Beim UN-Klimagipfel in New York soll ein neuer Versuch gestartet werden, die globale Erwärmung zu bremsen. Ein neuer Vertrag wird aber erst 2015 erwartet. Umweltministerin Hendricks glaubt dennoch an einen Erfolg des Treffens.

 
Morddrohung gegen französische Geisel in Algerien
Islamischer StaatMorddrohung gegen IS-Geisel

Ein in Algerien entführter französischer Tourist befindet sich in den Händen einer Splittergruppe der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Nun soll die Geisel offenbar getötet werden.

 
Nach dem Krieg und vor dem Nichts
Israel kämpft sich in die Normalität zurückNach dem Krieg und vor dem Nichts

Viele Israelis wirken trotz der Bedrohung aus dem Gazastreifen gelassen. Selbst in manchen besetzten Gebieten entspannt sich das Neben­einander mit den Palästinensern. Von Frieden aber spricht niemand.

 
Zeuge spricht über bewaffnete Böhnhardt-Clique
NSU-ProzessZeuge spricht über Böhnhardt-Clique

Bereits im Jahr 1992 sollen in der Clique von Uwe Bönhardt Waffen im Umlauf gewesen sein. Ein Zeuge bezeichnete den NSU-Terroristen als "lustig" mit einem starken Hang zur Aggressivität.