Stuttgarter BallettBye, bye, Alexander Jones!
Bye, bye, Alexander Jones!

Es gibt einige unter den Stuttgarter Ballettfans, die vermissen ihn schon jetzt. Jung und weiblich sind sie, und an Alexander Jones hängt ihr Herz besonders. Jetzt gibt der hochgewachsene Brite mit dem sanften Lächeln in „Dornröschen“ seinen Abschied vom Stuttgarter Ballett.

 
„Schwanensee“? Unvollstellbar?
Stuttgarter Ballett„Schwanensee“? Unvollstellbar?

Marco Goecke, Haus-Choreograf des Stuttgarter Balletts, ist international gefragt. Nun zeigt er mit Stücken für den Nachwuchs in Monte-Carlo und Berlin, wie einfühlsam er sich in seine Interpreten hineinversetzten kann.

 
VfB-Fan Cantz verlängert Vertrag
"Verstehen Sie Spaß?"VfB-Fan Cantz verlängert Vertrag

Fernsehmoderator Guido Cantz, der ausgewiesener Fan des VfB Stuttgart ist, bleibt der TV-Sendung "Verstehen Sie Spaß?" zwei weitere Jahre erhalten.

 
7 Fotos
Metal-Train erreicht Wacken
Aus München und Stuttgart"Metal-Train" erreicht Wacken

Wenn an diesem Mittwoch beim Heavy-Metal-Festival das Vorprogramm startet, werden auch die etwa 800 Fans mit dabei sein, die mit dem "Metal Train" aus München über Stuttgart zum Festival gefahren sind.

 
8 Fotos
Tausende pilgern nach Wacken
Heavy-Metal-FestivalTausende pilgern nach Wacken

Bereits zwei Tage vor dem Beginn des Heavy-Metal-Festivals in Wacken pilgern tausende Fans zum legendären Gelände, um sich die besten Plätze zu sichern.

 
Die Eroberung von Mexiko
Rihm in Salzburg"Die Eroberung von Mexiko"

Kapitalismuskritik? Publikumsbeschimpfung? Der Regisseur Peter Konwitschny hat beides und noch viel mehr bei seinem Salzburg-Debüt gewagt – und wurde dennoch laut bejubelt. Das lag auch an einem Stück, das 23 Jahre nach seiner Uraufführung immer noch bärenstark wirkt.

 
„Eine Stadt ohne Kultur ist nicht interessant“
„Sweet Charity“ in SeoulDas Publikum in Korea will Spaß haben

Außergewöhnliches gehört zu einem Theaterleben. auch ein außergewöhnlicher Erfolg. Diesen erlebte das Ensemble des Alten Schauspielhauses Stuttgart mit dem Musical „Sweet Charity“ – inklusive Einladung nach Korea.

 
Video
Diane Kruger sitzt in der Jury
Filmfestival von VenedigDiane Kruger sitzt in der Jury

Gemeinsam mit sieben anderen wird die deutsche Schauspielerin Diane Kruger in diesem Jahr über die Preisvergabe beim Filmfestival in Venedig entscheiden.

 
LeFloid läuft bald im Öffentlich-Rechtlichen
SWR-FernsehenLeFloid läuft bald im Öffentlich-Rechtlichen

Der Youtuber LeFloid, der kürzlich die Bundeskanzlerin Angela Merkel interviewt hatte, soll bald im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen sein.

 
O sole mio – Padre Pio
Kirchen-Blog: Umstrittener HeiligerO sole mio – Padre Pio

Der Kapuzinermönch Padre Pio ist einer der beliebtesten Heiligen der Katholischen Kirche – und einer der umstrittensten. 2016 werden seine Gebeine im Petersdom präsentiert.

 
Der eigenwillige Biograf
Dieter Kühn ist totDer eigenwillige Biograf

Was wäre, wenn? Dieter Kühn schrieb Biografien darüber, wie es auch hätte kommen können. Er widmete sich Gestalten aus den unterschiedlichsten Epochen. Mit 80 Jahren ist der vielfach ausgezeichnete Autor nun gestorben.

 
Zwanzig Jahre und kein bisschen leise
Kirchenmusikreihe Musik am 13.Zwanzig Jahre und kein bisschen leise

Jörg-Hannes Hahn steht für eine besondere Qualität der Kirchenmusik in Stuttgart. Von der Stadtkirche und der Lutherkirche Bad Cannstatt aus erzielt er mit "Musik am 13." überregionale Wirkung.

 
27 Fotos
Viel Prominenz auf dem grünen Hügel
Bayreuther FestspieleViel Prominenz auf dem grünen Hügel

Zu der Eröffnung der Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth sind am Samstag zahlreiche Prominente über den roten Teppich flaniert. Allen voran Angela Merkel.

 
Unwetter: Opernaufführung fällt ins Wasser
Bregenzer FestspieleOpernaufführung fällt ins Wasser

Starker Regen hat am Freitagabend dazu geführt, dass die Puccini-Oper „Turandot“ auf der Bregenzer Seebühne abgebrochen werden musste.

 
„Es herrscht die reine Kaufwelt“
Regisseur Johan Simons„Es herrscht die reine Kaufwelt“

Nach fünf Jahren Erfolgs-Intendant an den Münchner Kammerspielen zieht es den vielfach ausgezeichneten niederländischen Regisseur Johan Simons (68) zur Ruhrtriennale in Gelsenkirchen. Dort will er in stillgelegten Zechen auch für ehemalige Fabrikarbeiter Theater und Opern zeigen.

 
Auf dem Sprung in die große Artistenwelt
Talente im FriedrichsbauAuf dem Sprung in die große Artistenwelt

Deutschlandweit präsentieren junge Talente der berühmten Staatlichen Artistenschule Berlin ihre Künste. Aktuell präsentieren sie im Friedrichsbau Varieté in Stuttgart Philipp Boës poetisch-humorvolle Show „Grammophobia“

 
16 Fotos
Auf der Mauer, auf der Lauer
„Turandot“ in BregenzDie Süße ist da, die Schärfe fehlt noch

Auf der größten Seebühne der Welt hat eine neue Ära begonnen. Elisabeth Sobotka hat David Pountney als Intendantin abgelöst, und Marco Arturo Marelli schafft als Bühnenbildner und Regisseur mit opulenten Bauten ein Spektakel für die Augen. Musikalisch ist allerdings noch Luft nach oben.

 
17 Fotos
Mission Impossible feiert Premiere
In der Wiener Oper"Mission Impossible" feiert Premiere

Wien war nicht nur ein Schauplatz im neuesten Abenteuer der Agententruppe von „Mission: Impossible“. In der Staatsoper hat nun auch die Weltpremiere von Teil fünf des Actionfilms stattgefunden. Und Tom Cruise war happy.

 
Filmkritik: Was Filmemachen bedeutet
Taxi TeheranFilmkritik: Was Filmemachen bedeutet

Tiefe Einblicke in die iranische Gesellschaft: Erneut unterläuft Regisseur Jafar Panahi sein Berufsverbot. Mit seinem gut durchdachten und trotz ­allem humorvollen Film riskiert er seinen letzten Bewegungsspielraum.

 
„Wie soll man den Nobelpreis überleben?“
Nora Gomringer„Wie soll man den Nobelpreis überleben?“

Schreiben ist harte Arbeit. Vor allem, wenn man gut schreibt. Das weiß Nora Gomringer, die jüngst den Ingeborg-Bachmann-Preis gewann. Oder war das doch ihre Kollegin Nora Bossong?

 
Freshtorges Kinodebüt
„Kartoffelsalat – nicht fragen!“Freshtorges Kinodebüt

Die 90-Minuten-Komödie „Kartoffelsalat – nicht fragen!“ rund um die Probleme eines pubertierenden und verliebten Schülers ist ein Mix aus Schulkomödie und Zombieparodie.