Wetter in Stuttgart und der Region Abkühlung noch nicht in Sicht

Von red 

Die Hitze bleibt Stuttgart noch erhalten - auch wenn die ein oder andere Wolke aufzieht. Mehr zum Wetter lesen Sie hier. Foto: Schwarzwälder-Bote
Die Hitze bleibt Stuttgart noch erhalten - auch wenn die ein oder andere Wolke aufzieht. Mehr zum Wetter lesen Sie hier. Foto: Schwarzwälder-Bote

Die Hitze bleibt Stuttgart erhalten. Im Laufe des Tages ziehen Wolken auf - Regen bringen sie wohl nicht. Lesen Sie hier die Wettervorhersage samt Biowetter für Stuttgart und die Region.

Donnerstag, 22.06.2017

Das Wetter in Stuttgart, Baden-Württemberg und Deutschland für heute, morgen und die nächsten Tage.

Der aktuelle Wetterbericht für Stuttgart und die Region:

Das Wetter in Stuttgart am Tag Sonne und Wolken wechseln sich ab. Im Tagesverlauf kann es örtlich zum Teil kräftige Schauer oder Gewitter geben, lokal mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Die Temperaturen erreichen zwischen Alb und Neckar Höchstwerte zwischen 29 und 35 Grad. Der Wind weht schwach aus Südwest.

Das Wetter in Stuttgart in der Nacht In der Nacht ziehen immer wieder Wolken vorüber. Sie bringen zum Teil noch Regengüsse oder Gewitter. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 21 und 19 Grad.

» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Stuttgart
» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Baden-Württemberg

 

Das Biowetter für Stuttgart und die Region:
Der Organismus ist in vielen Gebieten einer hohen Wärmebelastung ausgesetzt. Dadurch fühlt man sich schnell müde und schlapp. Außerdem sind Konzentrations- und Leistungsfähigkeit herabgesetzt. In vielen Gebieten haben Personen mit Asthma oder chronischer Bronchitis Atembeschwerden durch erhöhte Ozonwerte. Hitzeempfindliche Menschen sollten sich möglichst in kühlen Räumen aufhalten und direkte Sonnenstrahlen meiden.

 

Die weiteren Aussichten für Stuttgart und die Region:
3-Tage Trend für Stuttgart und Baden-WürttembergMorgen ist es wechselnd bewölkt, und vor allem anfangs gibt es örtlich noch Regenschauer. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 30 und 32 Grad. Am Samstag bleibt es bei einem Mix aus Sonne und Wolken meist trocken. Die Temperaturen steigen auf 27 bis 29 Grad.

 

Die aktuelle Wettervorhersage für Deutschland:
Wettervorhersage für Deutschland Donnerstag scheint zunächst längere Zeit die Sonne, die Hitzewelle erreicht ihren Höhepunkt. Gleichzeitig nimmt von Norden und Westen her die Zahl und Intensität der Schauer und Gewitter zu. Örtlich können Unwetter mit Starkregen, Hagel und stürmischen Böen auftreten. In Niederbayern halten sich die Schauer oder Gewitter bis zum Abend oft noch zurück. Die Temperaturen erreichen an der Küste bis zu 24, sonst 25 bis 37 Grad. Es weht ein in Böen teils frischer bis starker Südwest- bis Nordwestwind.

» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Deutschland

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für
Stuttgart und Baden-Württemberg:

Aktuelle Unwetterwarnungen für Stuttgart und Badenwürttemberg

 

Lesen Sie jetzt