VfB Stuttgart Emiliano Insúa wird noch einmal Vater

Von Lukas Jenkner 

Nachwuchs im Hause des VfB-Stuttgart-Spielers Emiliano Insúa: Seine Lebensgefährtin Tatiana und er erwarten ein zweites Kind.

Stuttgart - Freudige Nachrichten aus dem Hause Insúa: Wie der VfB-Spieler am Donnerstagabend über Twitter bekannt gab, erwarten seine Lebensgefährtin und er erneut Nachwuchs. Dazu teilte Insúa einige medizinische Aufnahmen sowie ein Foto vom sich wölbenden Bauch seiner Lebensgefährtin. Das Paar hat bereits einen Sohn namens Noah.

 

Der Argentinier Emiliano Insúa spielt seit dem vergangenen Jahr in der Abwehr des VfB Stuttgart.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 4.33
VfB Stuttgart Jürgen Kramny kappt alle Verbindungen

Von red/dpa 23. Juni 2016 - 18:28 Uhr

Jürgen Kramny, Ex-Trainer des VfB Stuttgart, wird in der kommenden Saison keine Funktion mehr bei dem Verein übernehmen – auch seinen alten Job als Trainer des zweiten VfB-Teams nicht.