VfB empfängt Hertha BSC Kramny beginnt mit dieser Aufstellung

Von kap 

Der VfB Stuttgart empfängt am Samstagnachmittag Herta BSC. Mit welcher Aufstellung Trainer Jürgen Kramny gegen die Hauptstädter beginnt, erfahren Sie hier.

Stuttgart - Zwölf Punkte und 12:5 Tore aus vier Spielen - für den VfB Stuttgart läuft es in der Bundesliga momentan wie am Schnürchen. Nur im DFB-Pokal setzte es am Dienstag gegen Borussia Dortmund eine 1:3-Niederlage - doch die Schwaben konnten auch gegen das Team von Thomas Tuchel kämpferisch und spielerisch überzeugen.

Und nun hat der VfB Stuttgart den Tabellendritten Hertha BSC vor der Brust. Die Hauptstädter gastieren am Samstag um 15.30 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena. Beim VfB wird Daniel Didavi garantiert nicht mit von der Partie sein, denn der Mittelfeldmann hatte im Spiel gegen Frankfurt die Gelb-Rote Karte gesehen.

Mit welcher Aufstellung Trainer Jürgen Kramny im Heimspiel gegen Berlin beginnt, verraten wir in unserer Bildergalerie.

VfB Stuttgart - Bundesliga

Nächstes Spiel

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle

 

In unserer Fotostrecke sehen Sie, mit welcher Aufstellung Kramny seine Mannschaft gegen Eintracht Frankfurt ins Spiel schickt.

Alle News zum VfB Stuttgart gibt es auf unserer Themenseite.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 0.0
VfB Stuttgart Luft nach oben – in jeder Hinsicht

Von 25. September 2016 - 18:00 Uhr

Die Arbeit für den neuen Trainer des VfB Stuttgart fängt hinten an und hört vorne nicht auf: Welche Baustellen Hannes Wolf nach dem 1:1 beim VfL Bochum als Erstes abarbeiten muss.