Stiftskirche Stiftsmusik bleibt knapp unter Rekord

Von eck 

Die Musikreihe der Stiftskirche war im Jahr 2012 erfolgreich. Foto: Weingand
Die Musikreihe der Stiftskirche war im Jahr 2012 erfolgreich.Foto: Weingand

2012 war für die Stiftsmusik ein erfolgreiches Jahr.

Rathaus
Die Organisatoren der Musikreihe der Stiftskirche – der Stiftsmusik – blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Zu ihrer Reihe „Stunde der Kirchenmusik“ kamen in den vergangenen zwölf Monaten knapp 19 200 Besucher. Das macht bei 50 Konzerten einen Schnitt von fast 370 Zuhörern. Diese Zahl liegt knapp unter der des Rekordjahres 2011. Die 20 Konzerte der Reihe Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt wollten rund 3600 Besucher hören, im Schnitt rund 180. Dies bedeutet im Vergleich zu den vergangenen Jahren eine neuerliche Steigerung. Für 2013 sind erneut rund 50 Konzerte angekündigt. Zu Gast sein werden international renommierte Chöre wie der Windsbacher und der Trondheimer Knabenchor und das SWR-Vokalensemble.

Redaktion Stuttgart-Mitte

Ansprechpartner
Martin Haar & Frank Rothfuss-Jenewein
s-mitte@stz.zgs.de

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 0.0
Unterricht für Flüchtlinge wird verlegt Stadt gibt Plan für Deutschkurse in der Jakobschule auf

Von 27. Juli 2016 - 13:21 Uhr

Nach heftigen Protesten sind die Deutschkurse für Flüchtlinge an der Jakobschule in Stuttgart-Mitte abgesagt worden. Die Stadt will die jungen Männer nun in einer Asylunterkunft unterrichten lassen.