Porsche-Sound-Nacht Musik aus 1200-PS-Motor

gös, 15.10.2012 10:00 Uhr
Bei der zweiten Porsche Sound-Nacht im Porsche-Museum hörten die rund 1000 Gäste nicht nur das Röhren der bis zu 1200 PS starken Rennmaschinen.

Stuttgart - Wer Benzin im Blut hat, dem ist das Röhren von Motoren Musik in den Ohren. Bei der zweiten Porsche Sound-Nacht im Porsche-Museum hörten die rund 1000 Gäste nicht nur das Röhren der bis zu 1200 PS starken Rennmaschinen, sondern Schmankerln von ihren jeweiligen Fahrern, darunter Rennsportlegenden wie Hans-Joachim Stuck.

 
 
Lokale Favoriten - stuttgarter-nachrichten.de
Kommentare (0)
  1. (Logout)
  2. Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail (Adressen werden nicht veröffentlicht) vorliegt.
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.