Noten für die Roten Analyse: Der VfB im Glück - jetzt kommt Bochum

Von dip 

Das Team von Trainer Labbadia bündelt beim 2:1 gegen Zweitligist 1. FC Köln die letzten Kräfte und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals - unsere Noten für die Roten.  

Stuttgart - Es war das 28. Pflichtspiel der Saison, doch die Kraft reichte für ein letztes Erfolgserlebnis im Jahr 2012. Nach einem 2:1 (2:0) gegen den 1. FC Köln steht der VfB Stuttgart im Viertelfinale des DFB-Pokals – das Happy End nach einer anstrengenden Hinrunde.Stuttgart -

In unserer Bildergalerie haben wir den Roten wieder Noten gegeben. Klicken Sie sich durch.

1 - überragend

2 - stark

3 - Durchschnitt

4 - nicht in Form

 

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 4.0
VfB Stuttgart Kramny: Das Geheimnis seines Erfolgs

Von 6. Februar 2016 - 7:00 Uhr

Handelt es sich bei der Erfolgsserie des VfB nur um ein Strohfeuer? Oder ist Kramny einfach ein guter Trainer? Diese Frage lässt sich wohl erst beantworten, wenn die Mannschaft wieder Spiele verliert.