Blaulicht aus der Region 21. Februar: Motorräder gestohlen - Zeugen gesucht

Von SIR 

Fünf Motorräder im Wert von 23.000 Euro haben Diebe in der Nacht zum Mittwoch von einem Ausstellungsgelände in Deizisau gestohlen. Foto: dpa/Symbolbild
Fünf Motorräder im Wert von 23.000 Euro haben Diebe in der Nacht zum Mittwoch von einem Ausstellungsgelände in Deizisau gestohlen.Foto: dpa/Symbolbild

In Deizisau werden in der Nacht zum Mittwoch fünf Motorräder aus einem Geschäft gestohlen. Die Maschinen haben einen Gesamtwert von 23.000 Euro - weitere Meldungen der Polizei aus der Region.

Deizisau: Motorraddiebe sind in der Nacht zum Mittwoch in Deizisau (Kreis Esslingen) unterwegs gewesen. Die Unbekannten stahlen fünf Maschinen im Wert von insgesamt 23.000 Euro.

Laut Polizei schnitten die Täter auf dem Gelände eines Motorradgeschäfts in der Esslinger Straße die Plane eines Ausstellungszeltes auf. Aus dem Zelt nahmen die Diebe eine Honda, eine Yamaha, eine KMT und zwei Suzuki mit. Vermutlich haben die Unbekannten die Motorräder mit einem Kleinlaster abtransportiert.

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib der Motorräder geben können, werden gebeten, die Polizei unter der Telefonnummer 07153/3070 zu kontaktieren.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 0.0
Münchinger Märkt Die Ortsmitte wird zum Treffpunkt

Von 25. September 2016 - 18:00 Uhr

Gewiss, die Händler dürfen auf dem Märkt nicht fehlen, jene also, die Hosen, Strümpfe, wärmende Pullover und Jacken anbieten. Und natürlich haben in der Münchinger Ortsmitte auch jene ihren Stand, die Küchenmesser verkaufen und Kartoffelschälmesser. Selbstverständlich ist für das Wochenende auch der Scherenschleifer ins Strohgäu gekommen.