Best of Blaulicht aus Stuttgart & Region Die kuriosesten Polizeimeldungen 2015

Von Andrea Beckmann 

Was haben zwei ausgebuffte Fünfjährige, ein Autofahrer in einem Kleiderschrank und ein laut schnarchender Igel gemeinsam? Sie alle tummeln sich in unserer Rangliste der kuriosesten Polizeimeldungen des Jahres 2015.

Stuttgart und Region - Zwischen Unfällen, Hausbränden und Gewalttaten haben sich auch im Jahr 2015 Meldungen der Polizei versteckt, die es verdient haben, noch einmal präsentiert zu werden. Geschichten, mal skurril, mal rührend, oft unglaublich – und immer so kurios, dass sie nur das Leben geschrieben haben kann.

In unserer Bildergalerie präsentieren wir ihnen unsere Top 15 der kuriosesten Polizeimeldungen des Jahres 2015 aus Stuttgart und der Region.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei den Beamten des Polizeipräsidiums Stuttgart, der Stuttgarter Bundespolizei sowie ihren Kollegen in der Region Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg, Göppingen und im Rems-Murr-Kreis für die vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken.

 

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 5.0
Blaulicht aus der Region Stuttgart Unbekannter mit Hiebwaffe attackiert

Von 26. August 2016 - 13:26 Uhr

Ein 21-Jähriger attackiert einen bislang unbekannten Mann in Bietigheim-Bissingen plötzlich mit einer Hiebwaffe. Beide Männer flüchten. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise – diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.