Themenübersicht

Forum Bildung

 
Anleitung zum Glücklichsein
Forum BildungAnleitung zum Glücklichsein

Wer lebenslang lernt, lebt besser. Diese Erkenntnis der Forschung hat sich allerdings noch nicht überall herumgesprochen. Wir haben darüber mit Fachleuten und Betroffenen diskutiert.

 
Mit 59 Jahren will Ayse es noch einmal wissen
AlphabetisierungAyse will es noch einmal wissen

Jeder siebte der 18- bis 64-Jährigen in Deutschland kann nicht richtig lesen und schreiben. Bund, Land und Kommunen wollen Betroffenen mit neuen Angeboten helfen, das zu ändern.

 
Mal Fahrlehrer, mal Schüler
ErwachsenenbildungMal Fahrlehrer, mal Schüler

Mittlere Reife oder Abitur können auch Berufstätige machen. Der Stuttgarter Fahrlehrer Ümit Yalcin erzählt, warum den zweiten Bildungsweg gewählt hat.

 
„Menschen brauchen Chancen zur Weiterentwicklung“
Erwachsenenbildung„Chancen zur Weiterentwicklung“

Um gering Qualifizierte für Weiterbildung zu gewinnen, sind bessere Angebote nötig, sagt Josef Schrader, Direktor des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE).

 
Zufriedener durch mehr Wissen und Können
ErwachsenenbildungZufriedener durch mehr Wissen und Können

Bei der Weiterbildung sind die Baden- Württemberger aktiver als andere. Im ersten Teil unserer vierteiligen Serie beleuchten wir, was Menschen motiviert oder auch an Weiterbildung hindert.

 
Schlaue  Babys, hilflose Eltern
Forum BildungSchlaue Babys, hilflose Eltern

Forschungen zeigen: Kleinkinder lernen schneller, als man ihnen das lange zugetraut hat. Warum bloß haben dann Eltern so viel Angst, dass sie im Umgang mit ihnen alles falsch machen?

 
12 Fotos
Latein – uralt, aber zeitgemäß
Forum BildungLatein – uralt, aber zeitgemäß

Wozu noch alte Sprachen?, fragten die Stuttgarter Nachrichten auf einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Stuttgarter Eberhard-Ludwigs-Gymnasium und dem Landesmuseum Württemberg. Und erhielt überraschende Antworten.

 
Welche Zukunft haben die alten Sprachen?
Forum BildungWelche Zukunft haben alte Sprachen?

[1] Ist Latein noch etwas für Leute von heute? Diese Frage wird gerade wieder neu diskutiert – unter anderem auf einer gemeinsamen Veranstaltung der Stuttgarter Nachrichten mit dem Stuttgarter Eberhard-Ludwigs-Gymnasium am 14. Januar.

 
Kinder spielen seltener im Freien
Forum BildungKinder spielen weniger im Freien

Kinder in benachteiligten Wohnvierteln verbringen viel weniger Zeit vor der Tür als Kinder in kinderfreundlicher Umgebung. Welche Folgen das hat und wie man dies ändern kann können Sie beim Forum Bildung an diesem Donnerstag um 19 Uhr mitdiskutieren.

 
Kinder lernen in der Natur
Forum BildungWarum Kinder die Natur brauchen

Warum ist die Natur so wichtig für Kinder? Und wie können wir die Natur (wieder)entdecken? Bei unserem Podiumsgespräch am Donnerstag, 22. Mai, werden diese Fragen diskutiert. Davor bietet das Haus des Waldes um 17.30 Uhr eine Entdeckungstour an - es gibt noch wenige freie Plätze!

 
Was man von Bäumen lernen kann
Pädagogik im WaldWas man von Bäumen lernen kann

Die Natur ist für Kinder so wichtig wie gute Ernährung, sagt der Kinderarzt und Autor Herbert Renz-Polster. Dort finden sie die Quellen, die sie für ihre Entwicklung brauchen.

 
Es muss nicht immer Sellerie sein
Gut essen in der SchuleEs muss nicht immer Sellerie sein

Ganztagsschulen sind im Kommen, und das bedeutet auch: Man isst gemeinsam in der Schule. Das zu organisieren ist allein schon schwierig. Doch wie schafft man es, dass es auch noch schmeckt? Beim Forum Bildung diskutieren darüber eine Schulleiterin und ein Sternekoch.

 
Gut essen in der Schule
Forum BildungGut essen in der Schule

Den 1. Februar hat sich Benjamin Schuster für eine besondere Veranstaltung frei gehalten: Von 11 bis 13 Uhr diskutieren der Stuttgarter Sternekoch und Schulleiterin Regine Hahn beim Forum Bildung unserer Zeitung in der Körschtalschule in Stuttgart-Plieningen über „Gutes Essen in der Schule“.

 
Stuttgarter Sternekoch tischt in Schule auf
Forum BildungStuttgarter Sternekoch tischt in Schule auf

Die Lust auf gutes Essen wecken – das will der Stuttgarter Sternekoch Benjamin Schuster. Deshalb kocht er nicht nur in seinem Restaurant, sondern auch in einer Schule. Beim Forum Bildung der StN steht er am 1. Februar Rede und Antwort.

 
15 Fotos
Die Kunst, Schüler zum Lesen zu locken
Forum BildungDie Kunst, Schüler zum Lesen zu locken

Vorlesen macht Schule: Der beste Schlüssel zur Welt der Bücher liegt im Elternhaus. Doch es gibt auch andere Zugänge, wie das Forum Bildung der Stuttgarter Nachrichten zeigt.

 
Willkommen im Bücher-Paradies
Forum BildungWillkommen im Bücher-Paradies

Viele Kinder und Erwachsene tun sich mit dem Lesen schwer – das wirkt sich negativ auf die Schulleistungen aus. Bibliotheken versuchen, Kinder den Zugang zu Büchern zu erleichtern. Darum geht es bei unserem nächsten Forum Bildung am 13. November in der Stuttgarter Stadtbibliothek.

 
11 Fotos
Schulnoten für Unternehmen immer weniger wichtig
Forum BildungSchulnoten für Unternehmen immer weniger wichtig

[6] Viele Schüler wissen nicht, was sie mal werden sollen. Und viele Firmen nicht, wen sie einstellen sollen. Sagen Noten überhaupt etwas aus? Das sind einige der Fragen, die beim Forum Bildung unserer Zeitung zur Sprache kamen.

 
13 Fotos
„Schulnoten sagen wenig über Berufserfolg aus“
Forum Bildung„Schulnoten sagen wenig über Berufserfolg aus“

[4] Betriebe und Eltern sollten sich aus Sicht von Trumpf-Ausbildungsleiter Andreas Schneider nicht zu sehr auf gute Noten versteifen. Das sagte der gelernte Maschinenschlosser am Mittwoch beim „Forum Bildung“ der Stuttgarter Nachrichten.

 
Wo Schüler die Arbeitswelt kennen lernen
Forum BildungWo Schüler die Arbeitswelt kennen lernen

Die Schüler in Baden-Württemberg sollen die Berufswelt früher und besser kennenlernen. Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen erleichtern das.

 
Der Weg zum Traumberuf
Forum BildungDer Weg zum Traumberuf

[1] Am 9. Oktober diskutieren der Trumpf-Ausbildungsleiter Andreas Schneider und die Schulleiterin Barbara Graf in der Veranstaltungsreihe „Forum Bildung“ der Stuttgarter Nachrichten.