Themenübersicht

Drogen

 
Drogenhandel im großen Stil
ProzessDrogenhandel im großen Stil

Vor dem Landgericht Ulm hat ein Prozess gegen vier Männer begonnen. Die Angeklagten sollen fast 100 Kilo Marihuana nach Deutschland geschmuggelt haben.

 
Snoop Dogg muss mit auf Polizeiwache
Drogenverdacht in SchwedenSnoop Dogg muss mit auf Polizeiwache

US-Rapper Snoop Dogg (43) hat nach einem Konzert in Schweden wegen Drogenverdachts einige Stunden auf der Polizeiwache verbracht. Der US-Star sei in Uppsala vorübergehend festgenommen worden, sagte ein Polizeispecher.

 
Mehr als 100 Drogen-Verstöße
Hip-Hop-OpenMehr als 100 Drogen-Verstöße

Bei den letzten Hip-Hop-Open in Stuttgart ging es zumeist friedlich zu. Allerdings wurde erneut eine hohe Zahl an Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt.

 
4500 Menschen kämpfen gegen Sucht
Suchthilfe4500 Menschen kämpfen gegen Sucht

Alkoholsucht ist das häufigste Problem, mit dem Besucher zur ambulanten Drogenhilfe in Stuttgart kommen. Das geht aus dem Jahresbericht für 2014 hervor. Lediglich der exzessive Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen ist seit einiger Zeit rückläufig.

 
Polizei gelingt Schlag gegen Drogenhändler
RauschgiftSchlag gegen Drogenhändler

Die Polizei hat in Stuttgart wieder mehrere Rauschgifthändler dingfest gemacht. Allein am Donnerstag nahmen die Beamten sechs Drogendealer fest.

 
Mehr Hilfe für Drogensüchtige
Caritas-SuchtberatungMehr Hilfe für Drogensüchtige

Ein Kooperationsprojekt soll Drogenabhängigen und Hepatitis-C-Erkrankten eine Stütze sein. Finanziert wird es durch einen Pharmakonzern, der nicht ganz uneigennützig handelt.

 
Mit Drogen im Auto über rote Ampel gebrettert
Rauschgift-ProzessMit Drogen im Auto über die rote Ampel

Dumm gelaufen: Weil die junge Fahrerin des Autos unachtsam war, in dem ein 29-jähriger Mann aus Waiblingen am 18. Februar einem Kunden 100 Gramm Marihuana für 700 Euro übergeben wollte, landete der Dealer vor dem Backnanger Schöffengericht.

 
Analyse von Drogen in Clubs verboten
Drogenberatungsstelle ReleaseAnalyse von Drogen in Clubs verboten

Die Drogenberatungsstelle Release will in Clubs Drogen analysieren, um Konsumenten vor gepanschten Substanzen zu schützen. Doch das Betäubungsmittelgesetz verbietet das. Die Grünen üben daran Kritik.

 
Schäbig
Kommentar zu AsylkriminalitätSchäbig

Politisch verfolgt sind sie in der Regel nicht, von der Polizei verfolgt hingegen schon: Asylbewerber aus Gambia gelten als Problemfall. Null Toleranz ist in diesem Fall die richtige Richtschnur.

 
Asylbewerber als Drogendealer
19 Gambier festgenommenAsylbewerber als Drogendealer

[1] Asylbewerber aus Gambia sind schon mehrfach unangenehm aufgefallen, nämlich als Drogendealer. Nun hat die Polizei landesweit zugeschlagen.

 
Starker Tobak
Legales Cannabis – Ja oder Nein?Starker Tobak

[3] In Deutschland rauchen rund 30 Prozent aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen gelegentlich einen Joint – noch verbotenerweise. Zahlreiche gesellschaftliche Gruppen fordern nun eine Lockerung des Cannabis-Verbots. Doch birgt das nicht mehr Gefahren? Darüber streiten Experten aus Suchtmedizin, Justiz und Wissenschaft.

 
Aufgeputscht am Arbeitsplatz
HirndopingAufgeputscht am Arbeitsplatz

Wenn Koffein nicht mehr hilft, greifen immer mehr Menschen zu Muntermachern, um in anstrengenden Zeiten ihre Leistung zu verbessern. Andere werfen sich Beruhigungsmittel ein.

 
Gras auf Rezept
Cannabis als HeilmittelGras auf Rezept

[1] Cannabis kennen viele nur als Droge. Doch es gibt mehrere Medikamente, die Cannabis als Therapeutikum enthalten. Experten aus Wissenschaft und Schmerz-Medizin sehen darin große Therapiemöglichkeiten für chronisch wie auch psychisch kranke Patienten.

 
Southside Festival: Polizei lobt friedliche Stimmung
Neuhausen ob EckSouthside Festival: Polizei lobt "friedliche Stimmung"

Bilanz nach drei Festivaltagen: Verkehrsbehinderungen bei Anreise, weniger Straftaten. Verstärkte Kontrollen bei Abreise.

 
Aufputschmittel für Untergeher
Crystal MethAufputschmittel für Untergeher

Methamphetamin mit dem Szenenamen Crystal Meth gilt als die gefährlichste Droge der Welt.

 
Berauscht durch Kräuter aus dem Labor
DesignerdrogenKräuterrausch aus dem Labor

[1] Synthetische Drogen nehmen zu - Anbieter spielen Katz und Maus mit Polizei.

 
Ein Knast ist keine Entziehungsklinik
StatistikEin Knast ist keine Entziehungsklinik

Viele Gefangene kommen drogensüchtig in den Knast und bleiben auch während der Haft abhängig. Im Jahr 2008 wurden 6519 Gefangene 17.257 Mal auf Drogen getestet.

 
Fahrerflucht nach schwerem Unfall?
Onkelz-Sänger unter VerdachtFahrerflucht nach schwerem Unfall?

Ein Sänger der Rockband Böhse Onkelz wird verdächtigt, nach einem schweren Unfall Fahrerflucht begangen zu haben. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen schwer verletzt.

 
Zahl der Drogentoten sinkt stark
Im SüdwestenZahl der Drogentoten sinkt stark

Die Zahl der Drogentoten im Südwesten ist 2009 auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gefallen. Mit 130 waren es 62 Tote weniger als noch 2008.

 
Drogenpolitik ohne neue Werbeverbote
DrogenbeauftragteDrogenpolitik ohne neue Werbeverbote

Die EU will weitere Werbeverbote für Alkohol und Zigaretten durchsetzen. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung glaubt dennoch, dass die bisherigen Verbote - besser kontrolliert - ausreichen.