Gemütlich: Gemeinsam in der kalten Jahreszeit einen Kinderpunsch genießen. Foto: Evgeny Atamanenko/Shutterstock

Auch Kinder lieben warme Getränke in der kalten Jahreszeit. Wir stellen Ihnen 5 Rezepte für Kinderpunsch vor, die lecker schmecken und von innen wärmen.

Während die Erwachsenen sich roten oder weißen Glühwein, Eierpunsch oder Glühbier kredenzen, dürfen es sich die Kleinen mit einem selbstgemachten Früchtepunsch ohne Alkohol gemütlich machen.

Kinderpunsch-Rezept mit Traubensaft

Kinderpunsch mit Traubensaft - genauso aromatisch wie Glühwein. Foto: VasiliyBudarin/Shutterstock

Zutaten:

  • 1 l Traubensaft
  • 1 l Apfelsaft, mild
  • 250 ml Wasser
  • Saft von 2 Zitronen
  • Schale von ½ Zitrone (Bio)
  • Saft von 1 Orange
  • 1 Stange Zimt
  • 3 Nelken
  • Ggf. Honig oder brauner Zucker

Zubereitung:

  • Füllen Sie das Wasser in einen großen Topf.
  • Geben Sie den Zimt, die Zitronenschale, die Nelken und nach Geschmack etwas Honig oder braunen Zucker in das Wasser. Einmal aufkochen und dann für rund 15 Minuten köcheln lassen.
  • Geben Sie dann die Säfte hinzu und köcheln Sie alles für weitere 10 Minuten.

Lassen Sie den Kinderpunsch etwas abkühlen, bevor Sie ihn servieren.

Kinderpunsch: Rezept mit Früchtetee

Mit Kinderpunsch können es sich auch die Kleinen ganz gemütlich machen. Foto: Yuganov Konstantin/Shutterstock

Zutaten:

  • 1 l Wasser
  • 4 Beutel Früchtetee, nach Geschmack
  • 500 ml Apfelsaft, mild
  • 2 Stangen Zimt
  • 5 Nelken
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Orange (Bio)

Zubereitung:

  • Kochen Sie das Wasser im Wasserkocher auf, geben Sie es in einen Topf und geben Sie die Teebeutel hinein. Lassen Sie den Tee für etwa 8 Minuten ziehen.
  • Entnehmen Sie dann die Teebeutel. Geben Sie nun den Apfelsaft, Zimt, Nelken sowie Zucker hinzu.
  • Pressen Sie die Zitrone aus und fügen Sie den Saft zum Punsch hinzu.
  • Waschen Sie die Orange heiß ab und schneiden Sie sie mit Schale in Scheiben. Geben Sie diese ebenfalls zum Kinderpunsch.
  • Erwärmen Sie alles auf niedriger Stufe und lassen Sie den Punsch etwa 30 Minuten ziehen. Achten Sie beim Servieren darauf, dass der Punsch nicht zu heiß ist.

Auch lecker: Eistee selber machen – 5 beliebte Rezepte

Rezept: Kinderpunsch mit Orangensaft

Kinderpunsch mit Orangensaft wird besonders fruchtig. Foto: Chamille White/Shutterstock

Zutaten:

  • 500 ml Apfelsaft
  • 500 ml Orangensaft
  • 3 Beutel Früchtetee
  • 1 EL Honig
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimtstange
  • 1 Orange (Bio)
  • 1 Zitrone (Bio)

Zubereitung:

  • Füllen Sie die Säfte in einen Topf und hängen Sie die Teebeutel hinein.
  • Geben Sie die Vanilleschote und die Zimtstange dazu.
  • Fügen Sie den Honig hinzu.
  • Erhitzen Sie alles und lassen Sie es ein paar Minuten köcheln.
  • Waschen und halbieren Sie währenddessen die Zitrone und die Orange. Pressen Sie jeweils eine Hälfte aus und geben Sie den Saft zum Kinderpunsch. Die übrigen Hälften schneiden Sie in Scheiben und geben Sie ebenfalls zum Punsch.

Kinderpunsch-Rezept: Wie Glühwein ohne Alkohol

Zeit für Gemütlichkeit mit Kinderpunsch. Foto: Valentyn Volkov/Shutterstock

Zutaten:

  • 500 ml Wasser
  • 2 Beutel Glühweingewürz
  • 2 Beutel Früchtetee
  • 2 Orangen (Bio)
  • 500 ml Traubensaft
  • 1 EL Honig

Zubereitung:

  • Geben Sie das Wasser in einen Topf und hängen Sie Teebeutel und Glühweingewürz-Beutel hinein. Kochen Sie das Wasser kurz auf und lassen Sie den Tee anschließend etwa 5 Minuten durchziehen.
  • Pressen Sie eine Orange aus.
  • Waschen Sie die andere Orange heiß ab und schneiden Sie sie samt Schale in Scheiben.
  • Nehmen Sie die Beutel aus dem Wasser. Fügen Sie die Orangenscheiben, den Orangensaft, den Honig und den Traubensaft hinzu. Der Kinderpunsch sollte nun bereits eine angenehme Trinktemperatur haben, ansonsten erwärmen Sie alles noch einmal oder lassen es ggf. weiter abkühlen.

Kinderpunsch-Rezept für den Thermomix

Kinderpunsch können Sie auch im Thermomix herstellen. Foto: Sea Wave/Shutterstock

Zutaten:

  • 1 l Apfelsaft
  • 500 ml Orangensaft
  • 500 ml Kirschsaft
  • 2 Zimtstangen
  • 5 Nelken
  • 2 Sternanis
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Honig, flüssig

Zubereitung:

  • Geben Sie die Säfte und den Honig in den Mixtopf.
  • Füllen Sie die Gewürze in den Gareinsatz und hängen Sie diesen in den Mixtopf ein.
  • Köcheln Sie alles für 30 Minuten bei 90 °C auf Stufe 2.
  • Lassen Sie den Kinderpunsch abkühlen, bevor Sie ihn in Becher füllen und servieren.

Tipp: Sie können den Kirschsaft auch durch Traubensaft ersetzen oder beide Sorten mischen.

Lesen Sie auch: Alkoholfreien Eierpunsch selber machen

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: