Bald ist es so weit. Foto: rafapress / shutterstock.com

Noch ist das Veröffentlichungsdatum von iOS 18 nicht bekannt, aber Apples Verhalten in der Vergangenheit könnte den ungefähren Zeitraum verraten.

Schaut man sich die Veröffentlichungszeiträume vergangener iOS-Versionen an, erkennt man schnell ein Muster. Seit iOS 6 im Jahr 2012 erschien, wurden die Updates stets im September veröffentlicht. Genauer gesagt Mitte September. 12 der iOS-Updates in diesem Zeitraum wurden in der Kalenderwoche 38 veröffentlicht und nur 2 in der Kalenderwoche 37. Die Vermutung liegt also nahe, dass auch iOS 18 in der Kalenderwoche 38 veröffentlicht wird. Diese startet am 16.09.2024 und geht bis zum 22.09.2024. In den letzten drei Jahren wurden die neuen iOS-Versionen zudem immer montags veröffentlicht. Es ist denkbar, dass Apple auch in diesem Jahr dem eigenen Muster folgt und iOS 18 direkt am 16.09.2024 ausrollt.

VÖ-Termine der letzten iOS-Updates

  • iOS 6: KW 38 2012, Mittwoch
  • iOS 7: KW 38 2013, Mittwoch
  • iOS 8: KW 38 2014, Mittwoch
  • iOS 9: KW 38 2015, Mittwoch
  • iOS 10: KW 37 2016, Dienstag
  • iOS 11: KW 38 2017, Dienstag
  • iOS 12: KW 38 2018, Montag
  • iOS 13: KW 38 2019, Donnerstag
  • iOS 14: KW 38 2020, Mittwoch
  • iOS 15: KW 38 2021, Montag
  • iOS 16: KW 37 2022, Montag
  • iOS 17: KW 38 2023, Montag

Welche iPhones bekommen iOS 18?

iOS 18 wird für die iPhones der Generationen 11 bis 15 ausgerollt werden. Darüber hinaus erhalten auch noch die iPhones Xs, Xs Max, Xr und das SE der 2. Generation das Update. iPhones X und älter wurden schon nicht mehr auf iOS 17 aktualisiert und werden somit auch nicht mit diesem Update bedacht.