Stuttgarter Kickers Protest-Banner gegen sportliche Führung

Von STN/pma/jük 

Die Proteste gegen die sportliche Leitung der Stuttgarter Kickers werden lauter. Foto: Screenshot Facebook.com/SWR Sport
Die Proteste gegen die sportliche Leitung der Stuttgarter Kickers werden lauter.Foto: Screenshot Facebook.com/SWR Sport

Bei den Stuttgarter Kickers läuft es überhaupt nicht. Trotz des Sieges gegen Hansa Rostock stehen die Blauen am Tabellenende der 3. Liga. Unter den Fans macht sich Unmut breit.

Stuttgart/Cottbus - Lediglich 22 Punkte haben die Kickers auf dem Konto, das Torverhältnis weist die verheerende Bilanz von -17 aus. Obwohl zuletzt gegen Hansa Rostock ein extrem wichtiger Sieg im Abstiegskampf gefeiert wurde, ist die sportliche Lage mehr als bedrohlich. Auch unter den Anhängern brodelt es. Immer weniger Fans kommen zu den Heimspielen, um die Mannschaft zu unterstützen.

Dabei ist es genau das, was die Mannschaft und Trainer Tomislav Stipic aktuell brauchen: Unterstützung. Stipic appellierte gestern bei der Pressekonferenz an die Fans. Auf die Frage, ob er befürchte, dass die Kickers-Fans die Suspendierung von Enzo Marchese und Gerrit Müller übel nehmen könnte, meinte Stipic: „Ohne die Fans werden wir den Klassenverbleib nicht schaffen – wir brauchen sie. Wir müssen gemeinsam durch dieses Tal gehen und uns gegenseitig vertrauen. Ich zweifle nicht am Support der Fans.“

Ob es der Trainer und der ebenfalls stark in der Kritik stehende Sportchef Michael Zeyer gesehen haben, ist nicht klar. Die Mannschaft ist heute um 16 Uhr mit dem Flieger gen Dresden abgereist, spielt morgen (14 Uhr/Liveticker) beim FC Energie Cottbus.

Das Transparent wurde bereits wenige Minuten, nachdem es aufgehängt wurde, wieder entfernt. Offenbar handelt es sich um einen Lausbubenstreich, wie Kickers-Pressesprecher Hans-Georg Felder berichtete. Er selbst hatte zwei Jugendliche an diesem Freitag gestellt, die es zuvor am Trainingsgelände aufgehängt hatten.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 3.67
EM-Tippspiel Stuttgart Mittippen und tolle Preise gewinnen

Von 25. Mai 2016 - 16:36 Uhr

Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Krombacher veranstalten die Stuttgarter Nachrichten und die Stuttgarter Zeitung auch zur Fußball-EM 2016 in Frankreich wieder das Tippspiel Stuttgart. Auf die Teilnehmer warten attraktive Preise. Also mitmachen und gewinnen!