Die Wilhelma in Suttgart
Oder auch: Die „Alhambra am Neckar“

Als einziger zoologisch-botanischer Garten Deutschlands, bietet die Wilhelma mit mehr als 11.000 Tieren und 7.000 Pflanzenarten einen spektakulären Einblick in Flora und Fauna.

Geplant als privates Badehaus im Maurischen Stil, wurde die Anlage Anfang des 19. Jahrhunderts von König Wilhelm I. in Auftrag gegeben.

Über eine Million Besucher kann der Zoo pro Jahr verzeichnen und ist somit DIE Attraktion Stuttgarts. Auf unserer Themenseite finden Sie die aktuellsten News zu tierischem Nachwuchs, neuen Attraktionen und Aktionen der Wilhelma.