Anzeige

Gesundheit&Umwelt

Orthopädie-Schuhtechnik Burkholz in Steinheim: Füße sind Fundament

Markus Burkholz ist Experte und hilft bei Fußbeschwerden weiter. Individuelle Einlagen nach Vermessungs- und Diagnoseverfahren, Kompressionsstrümpfe

Das Team von Orthopädie-Schuhtechnik Burkholz in Steinheim (v. links): Markus Burkholz, Claudia Kaiser, Anja Falch und Clarissa Alex. Foto: Tanja Schaaf
Das Team von Orthopädie-Schuhtechnik Burkholz in Steinheim (v. links): Markus Burkholz, Claudia Kaiser, Anja Falch und Clarissa Alex. Foto: Tanja Schaaf

Der Steinheimer Markus Burkholz ist der Spezialist schlechthin, wenn es um Füße geht. Diese sind das Fundament des Körpers und tragen uns Schritt für Schritt durchs Leben. Aufmerksamkeit schenkt man ihnen aber meist erst, wenn sie schmerzen. Und genau dann kann Markus Burkholz als Meister der Orthopädieschuhtechnik mit passgenauen Einlagen helfen, die natürliche Fußstellung wiederherzustellen, gleichzeitig Schmerzen zu lindern oder im besten Fall ganz zu vermeiden.

Dabei ist dem Steinheimer, der den Betrieb bereits in zweiter Generation führt, eines ganz besonders wichtig: „Auch wenn sich Beschwerden ein manches Mal ähneln. Jeder Mensch und jeder Fuß ist total individuell und ganz genau so muss auch die Versorgung sein".

In seiner Werkstatt fertigt er nach eingehendem Vermessungs- und Diagnoseverfahren individuelle Einlagen an. Zusammen mit seinem dreiköpfigen Team kümmert sich Markus Burkholz so um all diejenigen, die unter Fehlbelastungen leiden. ,,Und das sind keineswegs nur ältere Menschen. Zu unseren Kunden gehören immer schon viele Kinder und Jugendliche". Heute weiß man, viele Probleme, einschließlich der Thrombose, sind Signale eines ernstzunehmenden Krankheitsbildes. ,,Die Kompressionsversorgung durch flach- oder rundgestrickte Kompressionsstrümpfe ist deshalb fester Bestandteil unserer Arbeit. Auch hier hat sich viel getan in Bezug auf die Optik. Es gibt sie in allen erdenklichen Farben."

Von Tanja Schaaf