Bleibt optimistisch: FCM-Coach Matteo Battista Foto: Baumann

Marbach braucht die Punkte gegen den FSV 08 Bietigheim Bissingen II, Benningen gegen den TSV Münchingen.

Zwei Trainer sind bereits mehr oder weniger am Team des FC Marbach verzweifelt und haben von sich aus den Club verlassen. Jetzt versucht mit Matteo Battista bei den scheinbar Untrainierbaren ein weiterer Coach sein Glück. Zum dritten Mal schon übernimmt der Fußball-Lehrer den FCM, nachdem er vor der Saison zum FV Löchgau in die Landesliga gewechselt war.