Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolbild). Foto: dpa/Friso Gentsch

Eine 71-jährige Frau aus Biberach wurde vermisst. Jetzt ist sie wieder aufgetaucht. Sie lag auf einem Feldweg.

Biberach - Am Samstag ist eine 71-jährige aus Biberach vermisst worden und mittlerweile wieder aufgetaucht. Sie war laut Polizei zuletzt in der Waldseer Straße auf dem Parkplatz des Rewe Marktes gesehen worden, hieß es in der Fahndungsmeldung. Es fehlte jede Spur von ihr.

Am Sonntag tauchte sie schließlich wieder auf. Sie wurde auf einem Feldweg in der Nähe der B30 gefunden und war wohl ansprechbar. Ein Polizeihubschrauber landete unmittelbar der Entdeckung und ein Besatzungsmitglied kümmerte sich um die Frau. Sie wurde mit einem herbeigerufenen Rettungswagen in eine umliegende Klinik eingeliefert.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: