Mick Jagger und Designerin L'Wren Scott Foto: Getty Images Europe

Das Modemagazin Harper's Bazaar hat am Dienstagabend in London nicht nur eine "Frau des Jahres 2013" gekürt. Unter den Preisträgerinnen sind das Model Natalia Vodianova, Schauspielerin Cate Blanchett und Musikerin Rita Ora.

London - Ausgezeichnete Frauenpower: Geht es nach  "Harper's Bazaar" gibt es nicht nur eine Frau des Jahres, denn das US-Modemagazin hat am Dienstagabend in London eben nicht nur eine "Woman of the Year 2013" gekürt.

So erhielt etwa das Model Natalja Wodjanowa den Titel in der Kategorie "Menschenfreund des Jahres", die Sängerin Rita Ora wurde in der Kategorie Musik ausgezeichnet und Cate Blanchett erhielt den Preis als "Schauspielerin des Jahres international".

Unter den illustren Gästen des Abends waren auch Schauspieler Colin Firth, Rolling Stone Mick Jagger und Designerin L'Wren Scott. Designerin Victoria Beckham brachte ihren 14-jährigen Sohn Brooklyn mit auf die Veranstaltung.

Klicken Sie sich durch die Bilder des Society-Events!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: