Die Umweltschützer informieren über die Foto: Greenpeace

Die Umweltschützer sind am Samstag, 26. Oktober, von 10 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt und präsentieren die neue Stuttgarter Fischliste.

Bad Cannstatt
Greenpeace Stuttgart ist am Samstag, 26. Oktober, von 10 bis 12 Uhr mit einem Stand auf dem Wochenmarkt und informiert über die weltweite Überfischung der Meere. Die Umweltschützer geben außerdem praktische Tipps für diejenigen, die dennoch Fisch auf ihrer Speisekarte haben möchten.

Die Fischliste ist eine regionale Ergänzung zum Fischratgeber

Ehrenamtliche Helfer von Greenpeace Stuttgart präsentieren die neue „Stuttgarter Fischliste 2013“, die Verbrauchern der Region Einkaufstipps für einen nachhaltigen Konsum von Fisch und Meeresfrüchten gibt.

Die Fischliste ist eine regionale Ergänzung zum Fischratgeber, den Greenpeace Deutschland jedes Jahr neu auflegt. Sie steht auch auf der Internetseite www.greenpeace-stuttgart.de/fischliste.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: