WM-Finale 2018 Zehntausende jubeln beim Public Viewing in Zagreb

Von red/ dpa 

Gute Laune trotz des Regens ins Zagreb: Die kroatischen Fans bereiten sich auf das WM-Finale gegen Frankreich vor. Foto: AFP
Gute Laune trotz des Regens ins Zagreb: Die kroatischen Fans bereiten sich auf das WM-Finale gegen Frankreich vor. Foto: AFP

Trotz heftiger Regenschauer versammeln sich vor dem WM-Finale Kroatien gegen Frankreich auch in Zagreb Zehntausende Fans beim Public Viewing auf den Straßen.

Zagreb - Vor dem Finale der Fußball-WM haben sich am Sonntagnachmittag Zehntausende Fans in der kroatischen Hauptstadt Zagreb zum Public Viewing versammelt. Nach stundenlangen wolkenbruchartigen Regenfällen klarte der Himmel zwei Stunden vor dem Anstoß auf.

Allein auf dem zentralen Jelacic-Platz wurden 50 000 Menschen erwartet. Daneben gab es zahlreiche Fanmeilen im Zentrum, wo auf Großleinwänden das Spiel zu sehen ist. Tausende versammelten sich auch vor den vielen Fernsehapparaten in den Kneipen und Restaurants der Amüsiermeile.

Lesen Sie jetzt