Auf Stuttgart und die Region kommt der Frühling zu. Foto: dpa

Auf Stuttgart und die Region kommt wechselhaftes Wetter zu. Dem Regen folgt der Frühling. Aber wie lange?

Stuttgart - Regen, Sonne, Frost: Die Menschen in Baden-Württemberg bekommen wettermäßig in dieser Woche von allem etwas. Die Woche beginne mit wechselhaftem, stürmischem Wetter, teilte der Deutsche Wetterdienst am Montagmorgen mit. Vor allem in der Schwarzwaldregion könne es stark regnen. Dabei sei es bei bis zu 16 Grad mild.

Das Frühlingswetter soll den Südwesten dann am Mittwoch mit viel Sonnenschein und nur vereinzelten Regenschauern erreichen. Doch dann wird es voraussichtlich schon wieder kälter: Bereits am Wochenende könne es nach derzeitigem Stand in der Nacht wieder frostig werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: