Über Stuttgart ging am Donnerstagmorgen die Sonne auf – ein freundlicher Tag wird erwartet. Foto: 7aktuell/David M. Skiba

Nachdem die Woche mit Tief „Axel“ ziemlich nass startete, kommt in Baden-Württemberg zum Wochenende die Sonne wieder raus. Nur der Samstag spielt nicht ganz mit.

Stuttgart - Mit starken Regenfällen ist es im Südwesten fürs Erste weitestgehend vorbei. Am Donnerstag werde es in ganz Baden-Württemberg freundlich, sagte Marcel Schmid, Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Donnerstagmorgen.

Demnach wird der Donnerstag größtenteils sonnig und niederschlagsfrei, dazu gibt es Temperaturen von bis zu 24 Grad am Rhein. Am Freitag seien die Aussichten ähnlich, sagte Schmid. „Am Oberrhein könnte auch die 25-Grad-Marke geknackt werden.“ Lediglich für das südliche Bergland bestehe ein geringes Gewitterrisiko.

Bis zu 24 Grad am Wochenende

Am Samstag könne es dann in ganz Baden-Württemberg vereinzelte Regenschauer geben. Zum Sonntagsausflug dürfte es dann jedoch wieder trocken sein, bloß im Allgäubereich könnte es laut DWD Schauer geben. Dazu erwarten die Meteorologen für das Wochenende Höchsttemperaturen zwischen 23 und 24 Grad.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: