Am Sonntag klettern die Temperaturen auf bis zu 23 Grad (Archivbild). Foto: Lichtgut/Leif-Hendrik Piechowski

Pünktlich zum Wochenende wird das Wetter im Südwesten wieder freundlicher. Doch bevor es soweit ist, kann es am Freitag noch mal nass und ungemütlich werden.

Stuttgart - Am Freitag ist es in Baden-Württemberg noch teils stark bewölkt und regnerisch. Am Wochenende wird es dann zunehmend trocken und sonnig. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes bringt der Samstag bis zu 20 Grad. Es bleibt trocken. Am Sonntag klettern die Temperaturen bis auf 23 Grad, mit viel Sonne.

Der Freitag allerdings startet zunächst bedeckt. Südlich der Donau erwarten die Meteorologen Regen. Dieser soll gegen Mittag nachlassen. Im Norden scheint öfters die Sonne. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 9 Grad auf der Alb und 18 Grad in der Kurpfalz.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: