Wernau Katze durch Schuss verletzt

Von va 

In Wernau ist eine Katze durch einen Schuss verletzt worden. Foto: dpa
In Wernau ist eine Katze durch einen Schuss verletzt worden. Foto: dpa

Eine Katze ist von einem Unbekannten angeschossen worden. Ein Tierarzt konnte das Projektil entfernen. Es stammt vermutlich von einem Luftgewehr oder einer Luftpistole.

Wernau - Eine Katze ist in der Nacht von Montag auf Dienstag in Wernau (Kreis Esslingen) von einem Unbekannten angeschossen und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war das Tier im Bereich der Lerchenstraße unterwegs gewesen. Gegen 7 Uhr morgens bemerkte die Katzenbesitzerin, dass ihr Tier verletzt war. Daraufhin brachte sie ihren Kater sofort zu einem Tierarzt. Dieser konnte das Projektil schließlich bei einer Operation entfernen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei könnte die Kugel mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole geschossen worden sein. Die Ermittlungen dauern an.

Lesen Sie jetzt