Wernau Hoher Blechschaden nach Unfall

Von uls 

Rund 10 000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Mittwoch in Wernau entstanden. Foto: dpa
Rund 10 000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Mittwoch in Wernau entstanden. Foto: dpa

Ein Fahranfänger übersieht einen Mercedes der Vorfahrt hatte

Wernau - Rund 10 000 Euro Blechschaden ist bei einem Unfall in Wernau (Kreis Esslingen) am Mittwochnachmittag entstanden. Ein 19-jähriger Fahranfänger war um 12.15 Uhr mit seinem VW-Golf von der Hubertusstraße in die Johannesstraße eingebogen. Dort übersah er den Mercedes einer 38-Jährigen, die von rechts kam und auch die Vorfahrt hatte. Die beiden Autos krachten auf der Kreuzung zusammen. Verletzt wurde niemand, der Golf war so beschädigt, dass er nach dem Unfall abgeschleppt werden musste, berichtet das Polizeipräsidium Reutlingen.

Lesen Sie jetzt