Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Mai 2020:

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Mai 2020:

20. Kalenderwoche, 134. Tag des Jahres

Noch 232 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Servatius

HISTORISCHE DATEN

2015 - Im ostafrikanischen Burundi versucht der frühere Geheimdienstchef Godefroid Niyombare einen Putsch gegen Staatspräsident Pierre Nkurunziza. Zwei Tage später gibt er auf.

2006 - Mit einer Parallelfahrt zweier ICE-Züge bei Tempo 300 eröffnet die Deutsche Bahn die neue ICE-Strecke München-Nürnberg offiziell.

2000 - Die Olsen Brothers aus Dänemark gewinnen den 45. Grand Prix d’Eurovision de la Chanson mit "Fly on the wings of love". Als deutscher Vertreter landet Stefan Raab mit seinem Song "Wadde hadde dudde da" auf dem fünften Platz.

1990 - Bei den Landtagswahlen in Niedersachsen löst die SPD die CDU/FDP-Regierung unter Ernst Albrecht ab. Ministerpräsident wird Gerhard Schröder (SPD).

1958 - Unter Führung des Generals Jacques Massu putscht die französische Armee in Algier gegen die Zentralregierung in Paris.

1944 - Die Gestapo zerschlägt in einer Säuberungsaktion, der sogenannten Chinesenaktion, das Chinesen-Viertel in Hamburg.

1943 - Mit der Kapitulation der Heeresgruppe Afrika endet der Nordafrikafeldzug der Achsenmächte Deutschland/Italien.

1830 - Mit der Loslösung von Groß-Kolumbien wird Ecuador endgültig unabhängig.

1710 - In Berlin beginnen die Bauarbeiten für ein "Pesthaus". Der preußische König Friedrich Wilhelm I. lässt diese Krankenanstalt 1727 zu einem Militärlazarett mit Ausbildungsstätte ausbauen und nennt sie "Charité".

GEBURTSTAGE

1992 - Julia Engelmann (28), deutsche Schauspielerin (RTL-Soap "Alles was zählt" 2010-2012) und Poetry-Slam-Star

1968 - Sonja Zietlow (52), deutsche Fernsehmoderatorin (Quizshow "Der Schwächste fliegt!", Talkshow "Sonja", Realityshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!")

1955 - Peter Heinrich Brix (65), deutscher Schauspieler ("Großstadtrevier", "Neues aus Büttenwarder")

1950 - Stevie Wonder (70), amerikanischer Pop- und Soulsänger und Komponist ("Superstition", "You Are the Sunshine of My Life", "I Just Called to Say I Love You")

1935 - Luciano Benetton (85), italienischer Textilunternehmer, Marke "United Colors of Benetton", Gründung 1965 mit seinen Geschwistern

TODESTAGE

2019 - Doris Day, amerikanische Schauspielerin ("Bettgeflüster", "Ein Pyjama für zwei") und Sängerin ("Que sera, sera"), geb. 1922

1930 - Fridtjof Nansen, norwegischer Polarforscher und Philanthrop, Expedition durch das nordpolare Eismeer 1893-96, Friedensnobelpreis 1922 für seinen Einsatz für Kriegsgefangene und deren Heimkehr, geb. 1861

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: