Mehrere Flüge fallen an den Flughäfen Stuttgart und Baden-Baden aus. (Symbolbild) Foto: dpa

Der Streik des Sicherheitspersonals an Berliner Flughäfen hat auch Auswirkungen für den Flugverkehr im Südwesten. An den Airports in Stuttgart und Baden-Baden fallen Verbindungen aus.

Stuttgart/Baden-Baden - Der mehrstündige Warnstreik des Sicherheitspersonals an den Berliner Flughäfen hat am Montag auch im Südwesten zu Flugausfällen geführt. In Stuttgart seien zwei Ankünfte und zwei Abflüge gestrichen worden, sagte eine Sprecherin. Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden teilte auf seiner Webseite mit, dass eine Ankunft und ein Abflug betroffen seien.

Grund des Ausstands sind die bislang ergebnislosen Tarifverhandlungen mit dem Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) für die bundesweit 23 000 Beschäftigten der Flugsicherheit. Die Gewerkschaft will einen Stundenlohn von bundesweit 20 Euro bei der Passagier-, Fracht-, Personal- und Warenkontrolle durchsetzen. Am 23. Januar geht es in die nächste Verhandlungsrunde.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: