Foto: Shutterstock

Butterschmalz entsteht durch Erhitzen geklärter Butter, welcher Wasser und Milcheiweiß entzogen wurde.

Butterschmalz entsteht durch Erhitzen geklärter Butter, welcher Wasser und Milcheiweiß entzogen wurde. Dadurch ist die Butter länger haltbar und hält höhere Temperaturen aus; somit ideal zum Anbraten bei hohen Temperaturen.

Dieser Artikel wurde uns freundlicherweise von Lindemanns Bibliothek und Sören Anders zur Verfügung gestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: