Der 23-Jährige stirbt nach dem Unfall auf schneebedeckter Straße noch am Unfallort (Symbolbild). Foto: dpa

Auf schneebedeckter Straße gerät ein 23-jähriger Autofahrer bei Waldshut-Tiengen ins Schleudern und rutscht in den Gegenverkehr. Der junge Mann stirbt noch an der Unfallstelle.

Waldshut-Tiengen - Bei einem Unfall auf schneebedeckter Straße ist ein 23-jähriger Autofahrer nahe Waldshut-Tiengen ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, rutschte sein Wagen am Montag auf der Bundesstraße 500 in den Gegenverkehr und krachte in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Der andere Autofahrer kam vorsorglich in die Klinik.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: