Ob die Täter das geraubte Eis in der Waffel oder im Becher verzehrt haben, ist nicht bekannt. Foto: dpa

Unbekannte sind in der Nacht auf Freitag in eine Eisdiele in Waiblingen eingebrochen. Geld und Wertsachen interessierten sie offenbar nicht. Statt dessen hatten sie es auf Erdbeer-, Stracciatella-, Schokoladen- und Schlumpfeis abgesehen.

Waiblingen - Die heißen Tage dürften allmählich vorbei sein. Für einen oder mehrere Unbekannte war es die vergangenen Tage aber immer noch heiß genug, für eine Erfrischung in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) eine Straftat zu begehen. Zwischen Donnerstag, 21 Uhr und Freitag, 5.30 Uhr verschafften sie sich Zutritt zu einer Bäckerei in der Straße Alter Postplatz. Hier hatten es die Eindringlinge offenbar auf das Speiseeis abgesehen.

Neben den Sorten Erdbeere, Stracciatella und Schokolade, waren die eiskalten Einbrecher offenbar ganz heiß auf Schlumpfeis. Wertgegenstände oder Geld wurden offenbar nicht entwendet. Die Polizei Waiblingen nimmt Hinweise zu den Tätern unter der Telefonnummer 0 71 51/95 04 22 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: