Foto: Netzwerk

Zutatenliste und Anleitung: Kochen Sie das Rezept nach!

Fleisch und Riesengarnelen einlegen

200 g Schweinefilet | 200 g Hähnchenbrust | 4 Riesengarnelen | 40 ml Sojasoße | 40 ml Fischsoße | Sesamöl | Olivenöl

Schweinefilet, Hähnchenbrust und Riesengarnelen in Streifen schneiden und 10 bis 30 Minuten in Soja- und Fischsoße einlegen. Abtropfen lassen, in Oliven- und Sesamöl anbraten und getrennt in Schälchen anrichten.

Mango-Sellerie-Salat

1 möglichst feste Mango | 4 Frühlingszwiebeln | 1 Stauden­sellerie | Korianderblätter | Sesamöl | weißer Balsamico Essig | Puderzucker | Chicken-Chili-Soße | 1 Limone

Mango, Frühlingszwiebeln, Staudensellerie und Korianderblätter in Streifen schneiden. Das geschnittene Gemüse mit Sesamöl, Essig, Puder­zucker, Chicken-Chili-Soße sowie Abrieb (Schale) und Saft der Limone abschmecken. Etwas Limonensaft für die Soße aufbewahren. Möglichst kalt und schnell servieren, damit der Salat knackig bleibt.

Gemüse vorbereiten

1 Karotte | 1 Lauch | 80 g Zuckerschoten | Sesamöl | Salz | Pfeffer | Ras el-Hanout

Karotte, Lauch und Zuckerschoten in Streifen schneiden, getrennt in Sesamöl anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Ras el-Hanout würzen. Jedes Gemüse einzeln in Schüsseln servieren.

Soße

Hoisin-Soße | Ketjap Manis | Limonensaft | Schnittlauch | Etwas Hoisin-Soße und Ketjap

Manis mit Limonensaft und Schnittlauch verfeinern.

Fertigstellen

50 g Glasnudeln | Sprossen nach Wahl | Basilikum | Minze | Röstzwiebeln | Reisblätter Glasnudeln kurz in heißem Wasser blanchieren.

Alle vorbereiteten Produkte sowie Sprossen, Basilikum, Minze und Röstzwiebeln separat in kleinen Schüsseln anrichten und servieren. Eine Große Schüssel mit heißem Wasser auf den Tisch stellen.

Die Reisblätter in warmem Wasser einweichen, nach Lust und Laune belegen und einrollen.

Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise von der Verlagsedition netzwerk zur Verfügung gestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: