Foto: Netzwerk

Zutatenliste und Anleitung: Kochen Sie das Rezept nach!

Kräuter-Grießklößchen

Petersilie, Schnittlauch, Basilikum

20 g Butter

60 g Hartweizengrieß

1 Ei

Salz, Pfeffer, Muskat

Die Kräuter fein hacken. Einige Kräuter zur Garnitur aufbewahren. Butter, Grieß, Ei, Kräuter und Gewürze verrühren. Danach ca. 20 Minuten kaltstellen. 2 l Salzwasser zum Kochen bringen. Gleichmäßige ­Nocken direkt ins kochende Wasser abstechen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Steinpilzsuppe

1 l Geflügelbrühe

20 g getrocknete Steinpilze

Geflügelbrühe aufkochen. Die getrockneten Pilze zugeben, 10 Minuten ziehen lassen und wieder abpassieren.

Fertigstellen

Frische Kräuter

Die Klößchen und Steinpilze anrichten und mit frischen Kräutern garnieren. Die Suppe erneut aufkochen und abschließend in die Suppenteller gießen.

Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise von der Verlagsedition netzwerk zur Verfügung gestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: