Foto: Netzwerk

Zutatenliste und Anleitung: Kochen Sie das Rezept nach!

Crème brulée

2 Feigen

80 g Blauschimmelkäse

150 ml Sahne

150 ml Milch

4 Eigelbe

35 g Zucker

10 g Feigensenf

10 ml Rum

Basilikum

Zwei Feigen in dünne Scheiben schneiden. Die Feigenscheiben in 4 tiefen Tellern oder entsprechenden Auflaufförmchen verteilen. Den Blauschimmelkäse ebenfalls in Scheiben schneiden und auf den Feigen verteilen. Die restlichen Zutaten vermengen und in die Formen füllen. Alles bei 100°C Umluft ca. 30 Minuten backen, bis die Crème stockt. Die Förmchen aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen.

Fertigstellen

Zucker

2 Feigen

Basilikum-Blätter

Vor dem Servieren mit Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Mit den restlichen Feigen und Basilikum-Blättern garnieren.

Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise von der Verlagsedition netzwerk zur Verfügung gestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: