Die Polizei sucht Zeugen, die den Mann gesehen haben. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Eine Frau verlässt abends ihre Wohnung und bemerkt bei der Rückkehr einen fremden Mann, der ihre Wohnung beobachtet und onaniert. Die 39-Jährige schreit ihn an und der Unbekannte flieht.

Stuttgart - Ein unbekannter Mann hat am Dienstag in Vaihingen eine 39-jährige Frau sexuell belästigt. Wie die Polizei berichtet, verließ die Frau gegen 22.45 Uhr ihre Wohnung im Sonntagweg und entdeckte bei der Rückkehr einen Unbekannten, der in ihre Wohnung im hoch liegenden Hausgeschoss schaute. Der Mann onanierte offenbar zeitgleich, woraufhin ihn die 39-Jährige anschrie.

Der Unbekannte rannte in Richtung Kipperweg davon und fuhr mit einem schwarzen Auto weg. Der Exhibitionist soll etwa 35 bis 40 Jahre alt und 1,95 Meter groß sein. Außerdem hat er einen auffällig dicken Bauch, blonde Haare, Geheimratsecken und einen blonden Dreitagebart. Zur Tatzeit trug er ein weißes kurzärmeliges Hemd, eine schwarze Stoffhose und schwarze Schuhe. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 0711/89905778 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: