Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Feuerbach. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Eine 58-Jährige ist in Feuerbach unterwegs, als sie von einem Unbekannten von hinten angegangen wird. Der Mann will ihr die Handtasche entreißen. Dabei wird die Frau verletzt, der Mann flüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Feuerbach - Ein bislang Unbekannter hat versucht, am Samstagnachmittag in Feuerbach einer 58-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Als dies misslang, flüchtete er. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, war die 58-Jährige gegen 14.30 Uhr in der Kremser Straße unterwegs in Richtung Bahnhof, als der Unbekannte von hinten an sie herantrat und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Die 58-Jährige stürzte dabei zu Boden und verletzte sich.

Nachdem es dem Täter nicht gelungen war, die Handtasche an sich zu bringen, flüchtete er unerkannt. Die Polizei sucht unter der Rufnummer 0711/8990-5778 nach Zeugen.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: