Foto: dpa/Julian Stratenschulte

Beim Spielen im Garten begegnen zwei Mädchen im Alter von sechs und acht Jahren einem Unbekannten, der onaniert. Ihren Eltern erzählen sie aber erst einen Tag später davon.

Ostfildern - Ein Unbekannter hat sich am Samstag in Ostfildern (Kreis Esslingen) vor zwei Mädchen selbst befriedigt. Nach Angaben der Polizei hatten die sechs und acht Jahre alten Kinder um 16.30 Uhr im Garten eines Mehrfamilienhauses in der Claude-Dornier-Straße im Scharnhauser Park gespielt. Dabei entdeckten sie an einer Grillstelle einen unbekannten Mann, der die Hose bis zu den Knien heruntergelassen hatte und onanierte. Nach einiger Zeit hätte er sich dann aus dem Garten entfernt. Die Kinder erzählten am Sonntag ihren Eltern von dem Vorfall, die daraufhin bei der Polizei Anzeige erstatteten. Von dem Mann liegt keine Personenbeschreibung vor.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: