„Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ läuft an Neujahr am frühen Abend auf Sat.1. Foto: dpa/Disney

Das neue Jahr beginnt märchenhaft: Sat.1 zeigt an Neujahr den ganzen Tag über Disney-Filme. Die Auswahl reicht von „Aladdin“ bis „Zoomania“. Wir geben einen Überblick.

Stuttgart - An den Feiertagen rund um Weihnachten und Neujahr haben Fernsehzuschauer oft die Qual der Wahl. Überall werden Filme der verschiedensten Genres gezeigt. Doch Disney-Fans könnte die Wahl leicht fallen, denn sie kommen am 1. Januar voll auf ihre Kosten. Sat.1 zeigt an Neujahr gleich elf Disney-Filme, wie der Sender ankündigte.

Lesen Sie hier: Die besten Filme und Serien für die Bescherung

Die Zuschauer können beispielsweise mit „Plötzlich Prinzessin“ in Kindheitserinnerungen schwelgen oder bei „Zoomania“ sehen, wie Hase Judy Hopps und Fuchs Nick Wilde zusammen ein Verschwörung aufdecken. Mit „Aladdin“ und „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ warten weitere Highlights. Um 20.15 Uhr wird die Free-TV-Premiere von „Die Schöne und das Biest“ ausgestrahlt.

Das Sat.1-Programm an Neujahr im Überblick:

7.45 Uhr: Micky Maus – Frühling gegen Winter (USA 2018, Animation)

7.50 Uhr: Wall-E – Der Letzte räumt die Erde auf (USA 2008, Animation)

9.40 Uhr: Pixars Bao (USA 2018, Animation)

9.45 Uhr: Toy Story 3 (USA 2010, Animation)

11.45 Uhr: Pixars Lou (USA 2017, Animation)

11.50 Uhr: Aladdin (USA 1992, Animation)

13.40 Uhr: Plötzlich Prinzessin (USA 2000, Komödie)

15.55 Uhr: Zoomania (USA 2016, Animation)

17.50 Uhr: Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (USA 2013, Animation)

19.45 Uhr: Die Eiskönigin: Party-Fieber (USA 2015, Animation)

20.15 Uhr: Die Schöne und das Biest (USA 2017, Fantasy)

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: