Die Frauen wurden in der Parkanlage Villa Berg belästigt. (Archivbild) Foto: Li/chtgut/Max Kovalenko

Zwei Frauen befinden sich am Mittwochmittag in der Parkanlage Villa Berg, als eine der beiden einen Unbekannten erblickt, der seine Hose geöffnet hat und sein Glied heraushängen lässt. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Ost - Ein bislang unbekannter Exhibitionist hat am Mittwochmittag in der Parkanlage Villa Berg im Stuttgarter Osten zwei Frauen sexuell belästigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, saßen die beiden 41 und 47 Jahre alten Frauen gegen 12 Uhr auf einer Parkbank, als die 41-Jährige auf den Mann aufmerksam wurde, der sich in einigen Metern Entfernung befand, seine Hose geöffnet hatte und seinen Penis heraushängen ließ. Die 41-Jährige machte ihre Begleiterin darauf aufmerksam, während der Unbekannte seine Hose schloss und wegging.

Die Frau beschreibt den Mann wie folgt: Etwa 35 bis 40 Jahre alt und zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß. Er soll schlank gewesen sein und kurze ungepflegte dunkle Haare haben. Zur Tatzeit trug er ein grünes T-Shirt, das ihm viel zu kurz war, eine dunkle Hose und dunkle Schuhe. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: