NASA-Astronauten haben auf der Internationalen Raumstation (ISS) in einem YouTube-Video einen Fidget Spinner gezeigt, der sich in der Luft dreht.

Stuttgart - Die NASA-Astronauten Mark Vande Hei, Randloph Bresnik, Joseph Acaba und Paolo Nespoli arbeiten derzeit auf der Internationalen Raumstation (ISS) und haben mit einem schwebenden Fidget Spinner experimentiert. Im Weltraum zu arbeiten, muss nicht nur anstrengend sein. Wie die Astronauten in einem YouTube-Video zeigten, kann ihre Arbeit auch mit Spaß und witzigen Ideen verbunden sein.

Randolph Bresnik twitterte das Video und präsentierte den schwebenden Fidget Spinner. Dazu schrieb er: „Ein Fidget Spinner im Weltraum! Wie lange wird er sich drehen? Ich bin mir nicht sicher, aber es ist eine gute Möglichkeit, um mit den Newtonschen Gesetzen zu experimentieren.“

Im Video sieht man wie viel Spaß die Astronauten auf der ISS mit dem schwebenden Spielzeug hatten. Nicht nur der Kreisel mit dem NASA-Logo dreht sich, sondern auch die Astronauten, wenn sie ihn in den Händen halten. Der Fidget Spinner wurde für das Team zum richtigen Männerspielzeug.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: