Überraschung auf dem Laufsteg bei der Dessous-Show von Victoria's Secret: Neben den Supermodels Alessandra Ambrosio, Adriana Lima und Candice Swanepoel zeigte Taylor Swift ihre Laufstegqualitäten. Hier sind die Bilder der Engel in Unterwäsche! Foto: dpa

Zarte Flügel und heiße Dessous: Victoria's Secret hat in New York sein jährliches Unterwäschen-Spektakel gefeiert. Neben Models wie Alessandra Ambrosio, Adriana Lima und Candice Swanepoel zeigte Taylor Swift ihre Laufstegqualitäten.

Zarte Flügel und heiße Dessous: Victoria's Secret hat in New York sein jährliches Unterwäschen-Spektakel gefeiert. Neben Models wie Alessandra Ambrosio, Adriana Lima und Candice Swanepoel zeigte Taylor Swift ihre Laufstegqualitäten.

New York - Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft schweben sie jedes Jahr über den Laufsteg, die Engel des US-Dessous-Labels Victoria's Secret. Bei der sexy Show in Manhattan blitze hier und da das britische Königreich durch und Sängerin Taylor Swift machte unter anderem im knappen Glitzer-Mini den Topmodels Konkurrenz.

In Spitzenunterwäsche und Engelsflügeln schwebten unter anderem die Brasilianerinnen Barbara Fialho, Alessandra Ambrosio und Adriana Lima, die Niderländerin Model Doutzen Kroes, US-Model Karlie Kloss und ihre Landsmännin Lili Aldrige über den Laufsteg. Auch das deutsche Model Toni Garrn zeigte sich im knappen Outfit. Den mit den meisten Edelsteinen besetzten "Royal Fantasy Bra" im Wert von zehn Millionen Dollar durfte in diesem Jahr das südafrikanische Model Candice Swanepoel zur Schau tragen.

Die Show wird in Manhattan aufgezeichnet und in den USA am 10. Dezember im Sender CBS ausgestrahlt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: