Das Jubiläumstrikot des VfB Stuttgart wurde in Rekordzeit ausverkauft. Foto: Screenshot VfB-Homepage

Das Jubiläumstrikot des VfB Stuttgart in der limitierten Auflage wurde in Rekordzeit ausverkauft. Wer leer ausgegangen ist, muss bis zum Start des freien Verkaufs warten.

Stuttgart - Um sein 125-jähriges Vereinsjubiläum gebührend zu feiern, hat sich der VfB Stuttgart so einiges einfallen lassen. Seit Wochen gibt es Videoclips im Netz, die auf die lange Tradition des Vereins mit dem Brustring abheben und diese in den Fokus stellen. Zudem wurde extra ein Jubiläumstrikot kreiert.

Mitglieder konnten sich mit eigenen Designs einbringen, eine 20 Teilnehmer umfassende Jury (15 ausgewählte Mitglieder, dazu Christian Gentner, Daniel Ginczek, Michael Meusch, Thomas Hitzlsperger, Günther Schäfer) entschied dann in fünf Workshops über das finale Design. Dieses wurde am Samstag publik gemacht.

An diesem Montag konnten die VfB-Mitglieder eine auf 1893 Stück limitierte Anzahl der Trikots, inklusive Geschenkbox und Schlüsselanhänger online erwerben – und sie schlugen zu. Innerhalb von nur einer Stunde waren die Exemplare vergriffen, meldete der Klub auf Nachfrage.

Immerhin: Nicht-Mitglieder müssen nicht allzu lange auf die Chance warten, eines der Trikots erwerben zu können. Ab dem 5. Mai gehen diese in den freien Verkauf, dann aber ohne Box, Schlüsselanhänger und fortlaufender Nummerierung.

VfB Stuttgart - Bundesliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: