Sie haben gekämpft und es Gladbach nicht immer leicht gemacht. Am Ende verliert der VfB aber 0:2. Foto: Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart ist im DFB-Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach angetreten. Wir haben das Spiel begleitet und alle Informationen rund um das Pokalspiel der Schwaben für Sie zusammengestellt.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat am Dienstagabend im Pokal gegen Borussia Mönchengladbach gespielt und 0:2 verloren. Nicht mit dabei sein können bei der Partie Simon Terodde, der angeschlagen ist, und Benjamin Pavard. Für Terodde ließ Wolf Boris Tashchy nachrücken. Für Großkreutz, der zunächst auf der Bank sitzt, rückte Florian Klein nach.

Alle wichtigen Informationen rund um das Pokalspiel finden Sie hier:

Hier geht’s zum Spielbericht

Hier lesen Sie, wie die Redakteure die Spieler bewerten

Hier können Sie den VfB-Profis Noten geben

Das Gegnerinterview mit dem Gladbacher Torhüter Yann Sommer.

Die Aufstellung des VfB gegen Gladbach.

Der Liveticker der Pressekonferenz zum Nachlesen

VfB Stuttgart - 2. Bundesliga

Nächstes Spiel

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: