Die VfB-Stars schreiben im Breuninger Autogramme für ihre Fans wie hier auf der VfB-Mitgliederversammlung. Foto: Sybolfoto/Pressefoto Baumann

Ein Autogramm von Alexandru Maxim oder ein Selfie mit Kevin Großkreutz? Kein Problem: Bei der Autogrammstunde im Breuninger in Stuttgart können Fans den VfB-Stuttgart-Stars am Mittwoch ganz nah kommen.

Stuttgart - Die Stars des VfB Stuttgart hautnah erleben: Fans des Zweitligisten mit dem Brustring können am Mittwoch im „Breuninger“ in Stuttgart Autogramme der Spieler ergattern. Das komplette Team um Coach Hannes Wolf mischt sich am 2. November von 18:30 bis 19:30 Uhr in der Karlspassage im Breuninger Stuttgart unters Volk.

Nach dem Derbysieg gegen den Karlsruher SC dürften die Unterschriften des VfB Stuttgart besonders begehrt sein. Bereits in den vergangenen Jahren war das Interesse an den Autogrammstunden im Kaufhaus Breuninger stets riesig.

In der Karls­passage des Einkaufcenters schrieben sich die VfB-Profis regelmäßig die Finger auf den Autogrammkarten wund und lächelten für Selfie-Aufnahmen in die Kameras. Die Schlangen vor dem Eingang des Kaufhauses am Marktplatz reichte bei diesem Event immer teils mehr als hundert Meter.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: