Christian Gentner gab sowohl beim VfL Wolfsburg als auch beim VfB Stuttgart Kommandos. Foto: Getty

Es gibt viele Beispiele für Fußballer und Trainer, die sowohl beim VfB Stuttgart als auch beim VfL Wolfsburg unter Vertrag standen. Ein Überblick.

Stuttgart - Am Samstag empfängt der VfB Stuttgart im letzten Saisonheimspiel den VfL Wolfsburg (15.30 Uhr). Die beiden Autostädte verbindet nicht nur die wirtschaftliche Stärke im Hinblick auf VW, Mercedes und Porsche, sondern auch der Personaltausch in der Fußball-Bundesliga.

Es gibt einige Beispiele von Profis, die für beide Clubs aufliefen. Einer von ihnen wurde mit beiden Vereinen sogar deutscher Fußball-Meister. Vermutlich stehen sich die Stadt am Neckar und die am Mittellandkanal näher als man glaubt.

Sehen Sie dazu unsere Bildergalerie.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: