Der VfB-Kader wird sich im Sommer noch verändern – vor allem nach dem 1. Juli, wenn das Fenster öffnet. Foto: Pressefoto Baumann/Hansjürgen Britsch

Der VfB Stuttgart ist in die Vorbereitung gestartet, die Hochphase der Transferzeit hat begonnen. Wir haben alle Spieler aufgelistet, die der VfB aktuell im Kader hat. Ein Überblick.

Zum Trainingsstart an diesem Montag umfasste der Kader des VfB Stuttgart noch 33 Spieler. Nun sind es nur noch 32, Philipp Förster ist in den Ruhrpott gewechselt. Aufgeführt sind aber auch noch die Akteure, die noch im Urlaub weilen. Sechs Profis erhalten eine Woche länger frei, da sie im Juni mit ihren Nationalteams unterwegs waren: Wataru Endo und Hiroki Ito (beide Japan), Sasa Kalajdzic (Österreich), Konstantinos Mavropanos (Griechenland), Borna Sosa (Kroatien) und Darko Churlinov (Nordmazedonien) werden am 4. Juli das Training aufnehmen. Offen ist zudem, wie es mit Atakan Karazor weitergeht. Nach den Missbrauchsvorwürfen befindet sich der 25-Jährige nach wie vor in spanischer Untersuchungshaft.

Am 1. Juli hat nun das Transferfenster offiziell wieder geöffnet. Bis zum 1. September können dann Wechsel innerhalb oder nach Deutschland vollzogen werden. Als sicher gilt, dass sich bei den Weiß-Roten noch einiges tun wird im Kader.

Wir zeigen den aktuellen VfB-Kader im Überblick. Wessen Verträge noch wie lange laufen und welchen Marktwert der entsprechende Akteur hat – diese Übersicht finden Sie in der Bildergalerie. Alle Angaben beruhen auf Informationen unserer Redaktion oder sind von transfermarkt.de.

Viel Spaß beim Durchklicken.